Guns Up!: Zukunftspläne für die Free-to-play-Strategie - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Echtzeit-Strategie
Publisher: Sony
Release:
kein Termin
09.12.2015
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Guns Up!: Zukunftspläne für die Free-to-play-Strategie

Guns Up! (Strategie) von Sony
Guns Up! (Strategie) von Sony - Bildquelle: Sony
Joakim Wejdemar von Valkyrie Entertainment hat sich auf dem PlayStation Blog zu den Zukunftsplänen für ihr Free-to-play-Strategiespiel Guns Up! geäußert. Bei dem Mix aus Tower Defense und Echtzeit-Strategie handle es sich um ein fortlaufendes Projekt, das sich seit der Veröffentlichung Ende letzten Jahres bereits stark weiterentwickelt habe: "Seit dem Launch haben wir neue Helden und reguläre Einheiten und auch neue Perks und Kommandokarten hinzugefügt. Wir haben außerdem die Baulevel erweitert und die Anzahl der Ressourcen, die man für jedes Upgrade braucht, verringert. Tägliche Rationen (Login-Belohnungen) waren ein weiterer Wunsch der Community, die wir kürzlich hinzugefügt haben."

Das Team arbeite auch weiterhin daran, Guns Up! zusammen mit den Spielern zu verbessern und zu erweitern. Eines der am häufigsten von der Community angefragten Features seien Replays, die schon bald Realität werden sollen. Auch am KI-System wolle man Veränderungen vornehmen und neben einer besseren Zielauswahl auch spezialisierte Verhaltensweisen bieten. Zudem seien neue Trophäen und Fallen, Luftunterstützung-Kommandokarten, Veteranen-Einheiten, Basis-Neustarts, Allianzen und Fahrzeuge geplant:



Darüber hinaus könne man auch jederzeit Wünsche und Vorschläge über das offizielle Forum an die Entwickler herantragen.

Letztes aktuelles Video: PlayStation-Experience-Trailer


Quelle: Valkyrie Entertainment / PlayStation Blog

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+