NieR: Automata: Das neue Nier-Projekt hat einen Namen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Entwickler: PlatinumGames
Publisher: Square Enix
Release:
17.03.2017
10.03.2017
10.03.2017
Test: NieR: Automata
85
Test: NieR: Automata
87
 
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen ab 48,00€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

NieR: Automata
Ab 49.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Neues Nier Projekt hat einen Namen: Nier Automata

NieR: Automata (Rollenspiel) von Square Enix
NieR: Automata (Rollenspiel) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Das neue Nier Projekt, das auf der E3 enthüllt wurde, hat seinen offiziellen Namen bekommen: NieR Automata. Das wurde in der jüngsten Ausgabe der Famitsu bekannt gemacht (gesehen von Gematsu). Als Schauplatz dient eine verwüstete Erde, während sich die Handlung um den Konflikt zwischen Maschinen-Wesen und den Androiden-Einheiten der Menschen drehen soll. Auf den Bildern ist ein Charakter zu erkennen, der mit Katana und Langschwert ausgerüstet ist. Ein "Pod-Unterstützungs-System" soll zudem Angriffe aus der Distanz erlauben. Ein geplanter Veröffentlichungstermin wurde weder in der Famitsu noch auf der gestrigen Sony-PK im Rahmen der Paris Games Week genannt.

Letztes aktuelles Video: E3-Verkuendung


Quelle: Gematsu
NieR: Automata
ab 48,00€ bei

Kommentare

Xris schrieb am
Erwartung das es im gegensatz zu Teil 1 ein fertiges und zuende gedachtes, eingängiges und halbwegs anspruchvolles Gameplay hat. Ich mochte Nier. Weil es ein teilweise interessantes Art Design und unkonventionelle Story hatte. Und ja das Gameplay hatte interessante Ansätze wirkte aber sehr unfertig. Und der Schwierrigkeitsgrad war halt meist gar nicht fordernd. Teilweise machte sich da bei mjr auch Langeweile breit ehrlich gesagt.
johndoe1703458 schrieb am
Levi  hat geschrieben:Nö. Ich erwarte eine Fortsetzung von Nier. welches eben schon alles andere als ein JRPG war.
(Danke an Melcor und Xris fürs bestätigen meiner Meinung :D)
Mir ging es nicht um JRPG oder Nicht-JRPG. Das ist mir ziemlich schnuppe, wer es letztlich wie nennt.
Dein "erst recht wenn Platinum dran beteiligt ist" hat mich vermuten lassen, dass du eben bestimmte Erwartungen hast. :wink:
Levi  schrieb am
Prof_Dr_Faust hat geschrieben:
Levi  hat geschrieben:Jrpg Oo?... Nier ein jrpg? Und erst recht wenn platinum dran beteiligt ist?
.... Halte ich für gewagt, diese Genre Einordnung.
Kann es sein, dass du hier ein Vanquish oder Bayonetta erwartest?
Wenn ja, muss ich dich wohl hiermit enttäuschen: http://jpgames.de/2015/06/neue-details- ... w-project/
Nö. Ich erwarte eine Fortsetzung von Nier. welches eben schon alles andere als ein JRPG war.
(Danke an Melcor und Xris fürs bestätigen meiner Meinung :D)
Xris schrieb am
In Zeiten wo ein Diablo schon als Action RPG :lach: bezeichnet wird, doch das ist ganz bestimmt ein JRPG.... Der Vorgänger war wie gesagt ein Action Adventure mit Spuren von RPG Elementen.
Melcor schrieb am
Prof_Dr_Faust hat geschrieben:
Levi  hat geschrieben:Jrpg Oo?... Nier ein jrpg? Und erst recht wenn platinum dran beteiligt ist?
.... Halte ich für gewagt, diese Genre Einordnung.
Kann es sein, dass du hier ein Vanquish oder Bayonetta erwartest?
Wenn ja, muss ich dich wohl hiermit enttäuschen: http://jpgames.de/2015/06/neue-details- ... w-project/
Das neue NieR New Project wird trotz der Beteiligung von Platinum Games kein Mega-Action-Titel. ?Platinum [Games] ist wunderbar, was das Entwickeln von Action-Spielen betrifft, und wir baten sie, manche Aspekte etwas zu vereinfachen. Zuerst dachte ich, es wandelt sich in ein kampfastiges Action Game, aber glücklicherweise respektieren die Mitglieder von Platinum Games NieR, nehmen es sich zu Herzen und verstehen, wofür das Projekt steht?, so Yoko.
Schon NieR war kein jRPG, sondern eher ein Action Adventure mit ein paar RPG Features.
schrieb am

Facebook

Google+