Airheart - Tales of Broken Wings: Diesel-Punk-Abenteuer mit Pilotin Amelia hebt am 24. Juli auf PC und PS4 ab - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action
Entwickler: Blindflug Studios
Publisher: -
Release:
24.07.2018
24.07.2018
2018
2018

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Airheart: Diesel-Punk-Abenteuer mit Pilotin Amelia hebt am 24. Juli auf PC und PS4 ab

Airheart - Tales of Broken Wings (Action) von
Airheart - Tales of Broken Wings (Action) von - Bildquelle: Blindflug Studios
Die Blindflug Studios aus Zürich (First Strike und Cloud Chasers) werden Airheart am 24. Juli 2018 auf PC und PlayStation 4 veröffentlichen. Switch und Xbox One sollen später versorgt werden. Aktuell befindet sich das Spiel in der Early-Access-Phase (Preis: 14,99 Euro).

Airheart ist ein "Diesel-Punk-Abenteuer", in dem Spieler die junge Pilotin Amelia auf ihrer magischen Reise begleiten. Amelia lebt in der schwebenden Wolkenstadt Granaria und wünscht sich nichts mehr, als eines Tages das Ende des Himmels zu erreichen, weil sie sich dort ein Paradies für sich und die Menschen von Granaria erhofft. Um in der Welt zu überleben, muss sie sich in ihrem vollständig anpassbaren Flugzeug auf den Weg machen, Wolkenfische angeln und sich gegen Luftpiraten und andere Gefahren wehren. Die Spieler können nach Belieben die vertikale Welt über Granaria erkunden, während sie immer höher aufsteigen und sich gegen Feinde (Twin-Stick-Shooter) wehren.

Neben der Luftkampf-Action bietet Airheart ein Craftingsystem, welches es dem Spieler ermöglicht, das Flugzeug mit gefundenen Teilen und Materialien anzupassen - über 40 unterschiedliche Waffen und Bauteilen sind geplant. Rohstoffe dafür können auch beim Angeln gefunden werden, aber wenn man es damit übertreibt, hat dies eventuell größere Auswirkungen auf Granarias Ökosystem, als es zunächst scheint ...

"Wir alle bei Blindflug sind positiv aufgeregt, Airheart mit der Welt teilen zu können und ich bin mir sicher, dass die Spielerinnen und Spieler Amelia und ihr farbenfrohes Spieluniversum lieben werden", so Moritz Zumbühl, CEO von Blindflug Studios. "Ein tiefgehendes Craftingsystem, spannendes Gameplay und eine Welt, die sich verändert, je nachdem wie gut oder schlecht man sie behandelt - Ich glaube, dass wir einen wunderschönen, mitreißenden Titel für alle Altersklassen geschaffen haben."

Letztes aktuelles Video: Release-Trailer


Quelle: Blindflug Studios

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am