Nioh: Ninja Gaiden trifft Dark Souls? Samurai-Schnetzler exklusiv für PlayStation 4 wiederbelebt... - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Entwickler: Team Ninja
Publisher: Koei Tecmo
Release:
08.02.2017
Test: Nioh
88
Jetzt kaufen ab 24,99€ bei

Leserwertung: 80% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Nioh
Ab 64.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Angekündigt: Nioh (PS4)

Nioh (Rollenspiel) von Koei Tecmo
Nioh (Rollenspiel) von Koei Tecmo - Bildquelle: Koei Tecmo
Im Rahmen von Sonys Pressekonferenz wurde Nioh für PlayStation 4 angekündigt. Der Exklusivtitel von Koei Tecmo (u.a. Ninja Gaiden) wirkt wie ein Samurai-Schnetzler im Stile Onimushas und soll 2016 erscheinen. Laut Entwickler soll das Spiel so schwer sein, dass man "es unmöglich im ersten Versuch meistern" kann.

Der Name klingt bekannt? Er stammt aus dem Jahr 2005: Ursprünglich sollte das ein Starttitel für die PlayStation 3 werden (wir berichteten), aber dann verschwand das düstere Abenteuer in der Versenkung. Umso vielversprechender wirken die ersten Spielszenen in dieser Wiederbelebung.


Nioh
ab 24,99€ bei

Kommentare

Syfaa schrieb am
Alter Sack hat geschrieben:
Hans Hansemann hat geschrieben:Mich errinert es nicht so sehr an onimusha viel mejhr an Dark souls mit nem samurai aber sieht gut aus.
Ne das sieht voll nach Onimusha aus. Was auch vollkommen OK ist. Da hätte ich auch nochmal Lust drauf.
Sowas von THIS
Marobod schrieb am
Koei Tecmo, eine der unermuedlichsten Spieleschmieden / Publisher die ich kenne :D
Sieht definitiv interessant aus , arcadig aber der kampfstil / mechanismus sieht gut aus, bin interessiert wie das mit den Bossen aussieht, und vor allem, wann es inwiefern schwer wird :)
Alter Sack schrieb am
Hans Hansemann hat geschrieben:Mich errinert es nicht so sehr an onimusha viel mejhr an Dark souls mit nem samurai aber sieht gut aus.
Ne das sieht voll nach Onimusha aus. Was auch vollkommen OK ist. Da hätte ich auch nochmal Lust drauf.
Gesichtselfmeter schrieb am
Onimusha mit gutem Gameplay...wäre schön, her damit!!!
Bevor mich jetzt alle niedermachen- habe Onimusha 1+2 gespielt und alleine die Steuerung ist für
mich Erklärung genug, dass nach DMC dieses Franchise keine Chancen hatte.
ronny_83 schrieb am
David Garrett scheint jetzt Monster zu metzeln. Oder ist es doch der Witcher? Als ich das Gesicht des Hauptcharakters gesehen hab, ´hab ich nur gedacht "Autsch".
schrieb am

Facebook

Google+