Spider-Man (PS4): Schwungvolle Spielszenen von Sonys Pressekonferenz - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Insomniac Games
Release:
2018

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Spider-Man: Schwungvolle Spielszenen von Sonys Pressekonferenz

Spider-Man (PS4) (Action) von Sony Computer Entertainment
Spider-Man (PS4) (Action) von Sony Computer Entertainment - Bildquelle: Sony Computer Entertainment
Nach der Ankündigung von Spider-Man von Insomniac Games für PlayStation 4 wurde es ziemlich ruhig um das Projekt. Auf der E3 2017 hat Sony endlich umfangreiche Spielszenen aus dem exklusiven Superhelden-Abenteuer gezeigt, das im kommenden Jahr erscheint. Im Trailer schwingt sich Spidey durch New York und bekämpft spektakulär die Schergen der "Demons"-Gang.

Mal geht es im Nahkampf zur Sache, an anderer Stelle kommt jede Menge Spinngewebe zum Einsatz, welches z.B. Baufahrzeuge auf Gegner stürzen lässt oder größere Kräne vor dem Sturz auf Passanten bewahrt. Polygon.com ist aufgefallen, dass Sony zum Schluss der Konferenz noch einen Hinweis darauf gab, dass Miles Morales eine wichtige Rolle spielen könnte. Er habe bereits in Marvel Super Hero Squad Online, Spider-Man: Unlimited sowie Marvel Future Fight eine wichtige Rolle gespielt.

Letztes aktuelles Video: E3 2017 Spielszenen-Trailer


Screenshot - Spider-Man (PS4) (PS4)

Screenshot - Spider-Man (PS4) (PS4)

Screenshot - Spider-Man (PS4) (PS4)

Screenshot - Spider-Man (PS4) (PS4)

Screenshot - Spider-Man (PS4) (PS4)


Quelle: Pressekonferenz Sony

Kommentare

Kemba schrieb am
mat81 hat geschrieben: ?
15.06.2017 15:53
Kemba hat geschrieben: ?
14.06.2017 15:27
Legacy of Abel hat geschrieben: ?
14.06.2017 06:56

Das sind nicht die Macher von Infamous. Sucker Punch ist der Entwickler von Infamous.
Insomniac ist insbesondere durch Ratchet & Clank, Spyro, Resistance und zuletzt Sunset Overdrive bekannt.
Das stimmt natürlich. Das war ja ganz großer Unsinn. Ich hatte Insomaniac auch Ratchet & Clank und Sunset Overdrive zugeordnet und wusste, dass sie noch eine andere Sonymarke haben. Und irgendwie hatte ich aber Sunset Overdrive auch Sucker Punch zugeordnet und dachte dann Insomaniac wäre Sucker Punch. Ganz großer Unsinn.
Das sowohl Peter Parker als auch Miles Morales vorkommen finde ich etwas merkwürdig. Gibt es abgesehen von Crossovern, wie die Spiderverse-Storyline, überhaupt einen Ort an dem Peter Parker Spiderman ist und Miles Morales existiert?
Zwar kenne ich die Morales-Story nicht, mal abgesehen davon, dass er wohl zum Spider-Man wurde, nachdem Peter Parker verstorben ist. Aber wenn ich das mal als Basis nehme, sehe ich keinen Grund, warum er nicht existieren...
Balmung schrieb am
Silesia hat geschrieben: ?
14.06.2017 09:27
KI war wohl nur ein Platzhalter oder?
Bei solchen Events kannst du eh nie auf die KI schauen. Zu Präsentationszwecken wird da fast immer der leichteste Schwierigkeitsgrad gewählt, Niemand will einen Spielertod in einem solchen Video sehen. ;)
mat81 schrieb am
Kemba hat geschrieben: ?
14.06.2017 15:27
Legacy of Abel hat geschrieben: ?
14.06.2017 06:56
Kemba hat geschrieben: ?
14.06.2017 06:42
Für mich war damals schon die Ankündigung ein Hilight. Ein Spidermanspiel von den Machern von inFamous. Im Trailer haben mir eigentlich nur die albernen Sprüche von Peter Paker gefehlt. Das hat die Atmosphäre ein wenig gestört, aber anscheinend ist es ja gar nicht Peter Parker. Zum einen ist das interessant, zum anderen ist aber Peter Parker Spiderman :/
Ich freue mich aber trotzdem drauf. Neben Detroit: Become Human für mich der Höhepunkt der Sonykonferenz
Das sind nicht die Macher von Infamous. Sucker Punch ist der Entwickler von Infamous.
Insomniac ist insbesondere durch Ratchet & Clank, Spyro, Resistance und zuletzt Sunset Overdrive bekannt.
Das stimmt natürlich. Das war ja ganz großer Unsinn. Ich hatte Insomaniac auch Ratchet & Clank und Sunset Overdrive zugeordnet und wusste, dass sie noch eine andere Sonymarke haben. Und irgendwie hatte ich aber Sunset Overdrive auch Sucker Punch zugeordnet und dachte dann Insomaniac wäre Sucker Punch. Ganz großer Unsinn.
Kemba schrieb am
Legacy of Abel hat geschrieben: ?
14.06.2017 06:56
Kemba hat geschrieben: ?
14.06.2017 06:42
Für mich war damals schon die Ankündigung ein Hilight. Ein Spidermanspiel von den Machern von inFamous. Im Trailer haben mir eigentlich nur die albernen Sprüche von Peter Paker gefehlt. Das hat die Atmosphäre ein wenig gestört, aber anscheinend ist es ja gar nicht Peter Parker. Zum einen ist das interessant, zum anderen ist aber Peter Parker Spiderman :/
Ich freue mich aber trotzdem drauf. Neben Detroit: Become Human für mich der Höhepunkt der Sonykonferenz
Das sind nicht die Macher von Infamous. Sucker Punch ist der Entwickler von Infamous.
Insomniac ist insbesondere durch Ratchet & Clank, Spyro, Resistance und zuletzt Sunset Overdrive bekannt.
Das stimmt natürlich. Das war ja ganz großer Unsinn. Ich hatte Insomaniac auch Ratchet & Clank und Sunset Overdrive zugeordnet und wusste, dass sie noch eine andere Sonymarke haben. Und irgendwie hatte ich aber Sunset Overdrive auch Sucker Punch zugeordnet und dachte dann Insomaniac wäre Sucker Punch. Ganz großer Unsinn.
Das sowohl Peter Parker als auch Miles Morales vorkommen finde ich etwas merkwürdig. Gibt es abgesehen von Crossovern, wie die Spiderverse-Storyline, überhaupt einen Ort an dem Peter Parker Spiderman ist und Miles Morales existiert?
Peter__Piper schrieb am
Flextastic hat geschrieben: ?
14.06.2017 11:52
laut text auf der homepage spielt man peter parker:
Sony Interactive Entertainment, Insomniac Games, and Marvel have teamed up to create a brand-new and authentic Spider-Man adventure. This isn?t the Spider-Man you?ve met before, or seen in a movie. This is an experienced Peter Parker who?s more masterful at fighting big crime in New York City. At the same time, he?s struggling to balance his chaotic personal life and career while the fate of millions of New Yorkers rest upon his shoulders.
Der einzig wahre Spiderman.
Miles Morales und Ben Reilly können zurück in die Drogenlaune ,aus der sie entstanden sind :ugly:
schrieb am

Facebook

Google+