Birthdays the Beginning: Harvest-Moon-Vater kündigt Mix aus Viva Pinata und Minecraft an - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Lebenssimulation
Entwickler: Arc System Works
Publisher: NIS America
Release:
09.05.2017
12.05.2017
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Birthdays the Beginning
61
Jetzt kaufen ab 32,99€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Birthdays the Beginning
Ab 36.98€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Birthdays: Harvest-Moon-Vater kündigt Mix aus Viva Pinata und Minecraft an

Birthdays the Beginning (Simulation) von NIS America
Birthdays the Beginning (Simulation) von NIS America - Bildquelle: NIS America
Auch Harvest-Moon-Schöpfer Yasuhiro Wada wagt sich an eine japanische Interpretation der beliebten Aufbau- und Lebenssimulationen: Das Spiel Birthdays von Arc System Works soll am 4. Januar 2016 in Japan für die PlayStation 4 erscheinen. Nachdem bereits Harvest-Moon-Rechteinhaber Natsume das blockige Minecraft-Terrain kopiert hat, bedient sich auch Wada beim eckigen Schema. In dem "Life Creation Garden Game" legt man allerlei kantige Terassen, Tümpel und idyllische Palmenwälder an, damit dort lebendige Wesen auftauchen. Das Spielprinzip erinnert also ein wenig ans farbenfrohe Viva Pinata. Zu den herumwuselnden Bewohnern zählen z.B. altertümliche Pflanzen, langhälsige Dinosaurier oder stampfende Kolosse mit Stoßzähnen. Ein erstes Video (ohne Ton) gewährt einen kleinen Einblick:



Quelle: Arc System Works
Birthdays the Beginning
ab 32,99€ bei

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+