Earth Defense Force 5: Kampf gegen Monster-Insekten und Riesen-Frösche auf PS4 und PS Vita - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Science Fiction-Shooter
Entwickler: Sandlot
Publisher: D3 Publisher
Release:
2017
2017

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Earth Defense Force 5: Kampf gegen Monster-Insekten und Riesen-Frösche auf PS4 und PS Vita

Earth Defense Force 5 (Shooter) von D3 Publisher
Earth Defense Force 5 (Shooter) von D3 Publisher - Bildquelle: D3 Publisher
Bei der Sony-Pressekonferenz im Vorfeld der Tokyo Game Show 2016 wurde (wie erwartet) Earth Defense Force 5 für PlayStation 4 und PS Vita offiziell vorgestellt. Der Kampf gegen die außerirdischen Monster-Insekten soll im nächsten Jahr (in Japan) beginnen. Wann und ob es ebenfalls in Europa erscheinen wird, ist unklar.
Bei der Sony-Pressekonferenz im Vorfeld der Tokyo Game Show 2016 wurde (wie erwartet) Earth Defense Force 5 für PlayStation 4 und PS Vita offiziell vorgestellt. Der Kampf gegen die außerirdischen Monster-Insekten, Riesen-Frösche und Co. soll im nächsten Jahr (in Japan) beginnen. Wann und ob es ebenfalls in Europa erscheinen wird, ist unklar.
Letztes aktuelles Video: TGS-Trailer 2016


Quelle: Sony, D3

Kommentare

Euer Endgegner schrieb am
Ja, die Erfolge sind wirklich unnötig schwer. Hab zwar Plati auf der Ps3 aber geschenkt wars echt nicht. Zumal es offline unmöglich war und online viel zu oft verbindungsprobleme auftauchen ( Earth Disconnected Force).
Aber ich steig jetzt trotzdem in den Vorfreudezug und fahr direkt los. Mir egal ob ich allein bin.
Und an 4P:
Ich wünsche mir diesmal einen ernsthaften Test . Der zu EDF 4.1 war ja inhaltslos. Eine echte Beleidigung das auf die teilweise wirklich weitreichenden Veränderungen gar nicht eingegangen wurde.
Die Untergrund-Level sind zb jetzt komplett dunkel. Auf der ps3 noch vollständig hell. Früher war man Jäger, jetzt bei dunkelheit nur mit einer Tachenlampe der Gejagte. Selbst nachladen ist eine Gefahr weil das Licht an der Waffe ist und damit sich mitbewegt. Spielbarer Horrorfilm.
Außerdem gibt es neue Fahrzeuge für den Air Raider. Zum Beispiel endlich ein Fahrzeug das sogar im Untergrund gerufen werden kann. Ein Spinnenpanzer der überkopf an wänden laufen und springen kann. Davon ist kein Wort im Test für die ps4.
Sämtliche Level wurden verändert:
Neue Startpunkte.
Neue Gegnermenge und Positionen.
Mehr Verbündete. Die übrigens sichtbare Lebendbalken bekommen haben. Auch davon kein Wort im Test.
Teilweise sogar komplett neue Areale für die alte Mission.
Außerdem: Der ranger heilt Ki Soldaten die sich ihm angeschlossen haben wenn er Medi packs einsammelt.
Wing Diver können unter einsatz ihrer flugenergie sich sofort von Explosionen erholen die sie von den Füßen geholt haben.
Mir ist soviel aufgefallen und ich habs nur 1 Stunde gespielt.
Also bitte schreibt wenigstens bei EDF 5 einen ernsthaften Test. Danke.
Todesglubsch schrieb am
*sing* The EDF deploys!
Konnte nichtmal den Vorgänger beenden. Zu repetiv, trotz anfänglicher Euphorie. Und die Trophäen motivierten mich auch nicht, kA welchen Gedankenfurz die Japaner dabei hatten.
schrieb am

Facebook

Google+