Kingdom Hearts HD 1.5 + 2.5 ReMIX: Ist inhaltlich identisch mit den PS3-Versionen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Entwickler: Square Enix
Publisher: Square Enix
Release:
31.03.2017

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Kingdom Hearts HD 1.5 + 2.5 ReMIX
Ab 43.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Kingdom Hearts HD 1.5 + 2.5 ReMIX ist inhaltlich völlig identisch mit den PS3-Versionen

Kingdom Hearts HD 1.5 + 2.5 ReMIX (Rollenspiel) von Square Enix
Kingdom Hearts HD 1.5 + 2.5 ReMIX (Rollenspiel) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Tetsuya Nomura (Game Director) hat gegenüber Dengeki Online via DualShockers bestätigt, dass Kingdom Hearts HD 1.5 + 2.5 ReMIX für PlayStation 4 keine Veränderungen und keine Neuerungen im Vergleich zu HD 1.5 ReMIX (PS3) und HD 2.5 ReMIX (PS3) enthalten wird. 1.5 + 2.5 ReMIX sei inhaltsgleich mit den PS3-Titeln, meint Nomura. Die neu aufgelegte Sammlung umfasst insgesamt sechs Kingdom-Hearts-Titel (auf einer Disk) und wird 49,99 Euro kosten. Der Erscheinungstermin ist der 31. März 2017. 60 Bilder pro Sekunde sollen geboten werden.

Inhalte:
  • Kingdom Hearts HD 1.5 ReMIX
    • Kingdom Hearts Final Mix
    • Kingdom Hearts Re:Chain of Memories
    • Kingdom Hearts 358/2 Days (in HD überarbeitete Filmsequenzen)

  • Kingdom Hearts HD 2.5 ReMIX
    • Kingdom Hearts II Final Mix
    • Kingdom Hearts Birth by Sleep Final Mix
    • Kingdom Hearts Re:coded

Letztes aktuelles Video: Ankündigung


Quelle: Dengeki Online via DualShockers

Kommentare

kubi327 schrieb am
Sn@keEater hat geschrieben:Wenn es mit der genialen Deutschen Snycro daher gekommen wäre hätte ich mir das glatt noch mal gekauft. Aber so nein Danke.

dem kann ich mich nur anschließen :D
Fargard schrieb am
Schade, gerade da "man" ja meist mit dt. Disney aufwuchs und dt. Ton da echt toll gewesen wäre :(
Balmung schrieb am
Ok, das wäre natürlich die andere Möglichkeit, stimmt. :/
Todesglubsch schrieb am
Balmung hat geschrieben:Aber liegt wohl daran, dass man die Syncro nicht 1:1 übernehmen konnte und nachsyncronisieren hätte müssen, was ihnen wohl bei der zu erwartenden Verkaufszahlen zu aufwendig gewesen wäre, zumal sie ja dann auch für andere europäische Sprachen die Syncro hätten anbieten müssen, die es beim Original damals gab.
Was ja nicht stimmt. Es hat sich jemand die Mühe gemacht die "neuen" Szenen zu vergleichen und, Überraschung, sie sind entweder ohne Sprachausgabe oder sie recyceln einen Spruch, der bereits in der Hauptgeschichte vorkam und nicht neu hätte aufgenommen werden müssen.
Das ist vermutlich rein eine Lizenzentscheidung. Vermutlich hat irgendwer Rechte an der Synchro, die man nicht zahlen will. Oder der Umbau dieses einen Satzes macht zu viele Kosten.
Balmung schrieb am
Jo, das zur deutschen Syncro hab ich leider auch schon gelesen und wenn sie dann auch noch richtig gut war ist es doppelt ärgerlich. Aber liegt wohl daran, dass man die Syncro nicht 1:1 übernehmen konnte und nachsyncronisieren hätte müssen, was ihnen wohl bei der zu erwartenden Verkaufszahlen zu aufwendig gewesen wäre, zumal sie ja dann auch für andere europäische Sprachen die Syncro hätten anbieten müssen, die es beim Original damals gab. Man darf bei so etwas nicht allein an die deutsche Syncro denken.
schrieb am

Facebook

Google+