Uncharted: The Lost Legacy: Preis und Veröffentlichungstermin stehen fest; neues Videomaterial verfügbar - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action
Entwickler: Naughty Dog
Publisher: Sony
Release:
23.08.2017

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Uncharted: The Lost Legacy - Veröffentlichungstermin und Preis stehen fest

Uncharted: The Lost Legacy (Action) von Sony
Uncharted: The Lost Legacy (Action) von Sony - Bildquelle: Sony
Uncharted: The Lost Legacy wird am 23. August 2017 für PlayStation 4 veröffentlicht. Die digitale Version kann im PlayStation Store zum Preis von 39,99 Euro erworben werden. "Ein Jahr nach den Ereignissen rund um Nathan Drake erlebt der Spieler die Reise von Chloe Frazer. Die von Fans geschätzte Diebin aus Uncharted 2: Among Thieves und Uncharted 3: Drake's Deception begibt sich auf die Suche nach einem unbezahlbaren Relikt in Indien - 'Ganeshas Stoßzahn'. Stets an ihrer Seite ist die Söldnerin Nadine Ross - für Kenner der Spielreihe eine bekannte Figur aus Uncharted 4: A Thief's End."
 
Besitzer einer Deluxe Edition, eines Explorer's Packs oder Triple Packs zu Uncharted 4: A Thief's End erhalten The Lost Legacy als digitalen Download zum Release. Für das eigenständige Uncharted: The Lost Legacy wird Uncharted 4: A Thief's End nicht benötigt.

Shaun Escayg (Creative Director) und Kurt Margenau (Game Director) schreiben im PlayStation.Blog weiter: "Jeder, der The Lost Legacy bei teilnehmenden Händlern vorbestellt, erhält eine kostenlose digitale Version von Jak and Daxter: The Precursor Legacy für PS4, wenn das Spiel am 22. August erscheint. Diejenigen, die im PS Store vorbestellen, erhalten außerdem noch ein PS4-Design zu Uncharted: The Lost Legacy, das von Truant Pixel entworfen wurde."

Letztes aktuelles Video: Termin-Trailer


Quelle: PlayStation.Blog, Sony

Kommentare

CristianoRonaldo schrieb am
Leaks hat geschrieben: ?
12.04.2017 14:40
Ist der DLC denn gut? Da ist doch noch nix bekannt, aber die Fanboys bestellen schon fleissig vor. Das Internet könnte im August ja alle sein. :roll:
Naughty Dog hat mich noch nie enttäuscht. Seit Crash Bandicoot nicht. Deswegen kann ich mich sehr gut darauf verlassen, dass ich die gewohnt hohe Qualität von ihnen geboten bekomme, ohne auch nur den geringsten Zweifel zu haben.
Leaks schrieb am
CJHunter hat geschrieben: ?
13.04.2017 09:08
Kya hat geschrieben: ?
13.04.2017 02:54
Balmung hat geschrieben: ?
12.04.2017 21:26
Je besser das Spiel um so mehr Hater gibt es halt. ;)
Siehe Zelda. :wink:
Es gibt halt einen Unterschied zwischen kritisieren und haten bzw. trollen. Zelda wurde u.a. deswegen (auch von mir) kritisiert weil die Technik bzw. Grafik nicht die stärkste ist, weil die Story schwächelt, weil die Welt stellenweise leer wirkt etc....Das sind aber halt Fakten die in zig Tests ebenso angesprochen wurden. Zelda wurde nie als 0815, durchschnitt oder als schlecht bezeichnet. Ganz anders eben uncharted, obwohl die reihe in den letzten Jahren haufenweise preise und top Wertungen kassiert hat. Da kann man eben sagen ok, für MICH bietet die IP zu wenig gameplay oder zu schwache rätsel was faktisch ja auch stimmt. Aber das Spiel dann als gesamtes als allenfalls durchschnitt, schlecht oder maßlos...
CryTharsis schrieb am
CJHunter hat geschrieben: ?
13.04.2017 09:08
Es gibt halt einen Unterschied zwischen kritisieren und haten bzw. trollen. Zelda wurde u.a. deswegen (auch von mir) kritisiert weil die Technik bzw. Grafik nicht die stärkste ist, weil die Story schwächelt, weil die Welt stellenweise leer wirkt etc....Das sind aber halt Fakten die in zig Tests ebenso angesprochen wurde. Zelda wurde nie als 0815, durchschnitt oder als schlecht bezeichnet. Ganz anders eben uncharted, obwohl die reihe in denen letzten Jahren haufenweise preise und top Wertungen kassiert hat.
Nee, beim letzten Zelda gab es auch einiges an hate. Vielleicht nicht unbedingt in diesem Forum, aber generell schon. Muss man jetzt nicht so tun, als ob die user-Kritik gegenüber Zelda immer nüchtern gewesen wäre. Solche großen Reihen werden halt immer auch mit Scheiße beworfen, weil sie erfolgreich sind und viele (leidenschaftliche) Fans haben.
CJHunter schrieb am
Kya hat geschrieben: ?
13.04.2017 02:54
Balmung hat geschrieben: ?
12.04.2017 21:26
Je besser das Spiel um so mehr Hater gibt es halt. ;)
Siehe Zelda. :wink:
Es gibt halt einen Unterschied zwischen kritisieren und haten bzw. trollen. Zelda wurde u.a. deswegen (auch von mir) kritisiert weil die Technik bzw. Grafik nicht die stärkste ist, weil die Story schwächelt, weil die Welt stellenweise leer wirkt etc....Das sind aber halt Fakten die in zig Tests ebenso angesprochen wurden. Zelda wurde nie als 0815, durchschnitt oder als schlecht bezeichnet. Ganz anders eben uncharted, obwohl die reihe in den letzten Jahren haufenweise preise und top Wertungen kassiert hat. Da kann man eben sagen ok, für MICH bietet die IP zu wenig gameplay oder zu schwache rätsel was faktisch ja auch stimmt. Aber das Spiel dann als gesamtes als allenfalls durchschnitt, schlecht oder maßlos overhyped abzustempeln und das immer und immer wieder in jedem thread indem es um uncharted oder generell ND Titel geht ist dann einfach getrolle und gehate.
Ein Musterbeispiel eines Trolls hast du auch hier wieder mit leaks.
schrieb am

Facebook

Google+