Dead or Alive 6: Core Fighters: Free-to-play-Version veröffentlicht - 4Players.de

 
Beat-em up
Entwickler:
Release:
01.03.2019
01.03.2019
01.03.2019
01.03.2019
01.03.2019
Alias: DoA 6
Keine Wertung vorhanden
Keine Wertung vorhanden
Test: Dead or Alive 6
75
Keine Wertung vorhanden
Test: Dead or Alive 6
75
Jetzt kaufen
ab 62,99€

ab 47,99€

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Dead or Alive 6
Ab 62.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Dead or Alive 6: Core Fighters: Free-to-play-Version veröffentlicht

Dead or Alive 6 (Action) von Koei Tecmo / Koch Media
Dead or Alive 6 (Action) von Koei Tecmo / Koch Media - Bildquelle: Koei Tecmo / Koch Media
Koei Tecmo hat Dead or Alive 6: Core Fighters, eine Free-to-play-Version von Dead or Alive 6 mit eingeschränkter Kämpfer- und Modi-Auswahl, für PC (Steam), PlayStation 4 (PlayStation Store) und Xbox One (Xbox Store) veröffentlicht. Kasumi, Hitomi, Diego und Bass sind spielbar - sowie die Modi Online Ranked Battles, Versus, Arcade, Time Attack, Training, Quest und der Story-Auftakt. Weitere Kämpfer und Kämpferinnen können hinzugekauft werden.

Außerdem ist das zweite Update für Dead or Alive 6 veröffentlicht worden, das u. a. neue hochstufige DOA-Quests, den DLC "Happy Wedding Costumes Vol. 1" und Balance-Anpassungen umfasst (zum Change-Log).

Zum Test: Je nachdem, auf welchem System man damals Dead or Alive 5 gespielt hat, liegt das Erlebnis drei (PS4/One) bzw. sechs Jahre (PS3/360) zurück. In der Zwischenzeit haben Namco, Capcom, ArcSystem Works und Netherrealm mit ihren zahlreichen Prüglern die Qualität innerhalb des Genres deutlich gesteigert. Kann Team Ninja mit Dead or Alive 6 den Durchhänger des Vorgängers vergessen lassen?

Letztes aktuelles Video: Video-Test


Quelle: Koei Tecmo
Dead or Alive 6
ab 47,99€ bei

Kommentare

magandi schrieb am
edit: okay hab mich geirrt. man kann alle teile des spiel einzeln kaufen.
sabienchen schrieb am
Cloonix hat geschrieben: ?
16.03.2019 12:00
Finde das auch gut. Gekauft hätte ich mir das Spiel zum Vollpreis nicht. Aber für 8 Euro zwei Chars, die mir liegen, ist super. Leider kann man die nicht ausprobieren. Das wäre jetzt das Sahnehäubchen.
Den Story-Modus kann man sich nicht dazu kaufen?
Fehlt außer dem Story-Modus dann noch etwas?
Indirekt kannst du das...
Es gibt Quests... da kannste auch andere Chars spielen.. allerdings kommts drauf an wer dein "Liebling" ist, wie schnell du s ausprobieren kannst.
Denn die Quests müssen freigespielt werden.
Bachstail hat geschrieben: ?
16.03.2019 12:41
Ein scheues Vögelchen hat mir gezwitschert, dass man über das Eingabetutorial jeden Charakter ausprobieren können soll, um das Move Set zu studieren.
Also bei mir ging das gestern nicht. *
Sowohl für Spieler als auch CPU waren nur die 4 Characters verfügbar.
Allerdings können andere Chars defintiv in Quests gespielt werden.
*Hatte jedoch zu diesem Zeitpunkt erst die ersten 5GB runtergeladen, und anschließend nur noch Arcade und Quests gespielt.
Bachstail schrieb am
Cloonix hat geschrieben: ?
16.03.2019 12:00
Leider kann man die nicht ausprobieren. Das wäre jetzt das Sahnehäubchen.
Ein scheues Vögelchen hat mir gezwitschert, dass man über das Eingabetutorial jeden Charakter ausprobieren können soll, um das Move Set zu studieren.
Allerdings weiß ich nicht, ob das a) stimmt und b) WENN es stimmt, es auch beabsichtigt ist, denn möglicherweise ist das dann vielleicht ein Bug.
Den Story-Modus kann man sich nicht dazu kaufen?
Doch, das geht aber ohne den Story Mode verpasst man nicht sonderlich viel, es sei denn, man legt großen Wert auf Trivia-/Enzyklopädie-Einträge und Titel.
Fehlt außer dem Story-Modus dann noch etwas?
Ich weiß leider nicht, wie das mit dem neuen DoA-Quest-Modus aussieht aber der Trainingsmodus, der Versus-Modus, der Arcade-/Survival-/Time Attack-Modus und der Online-Modus sollen vorhanden sein (ich kann das leider nicht selbst prüfen und muss mich auf Erzählungen verlassen), alles in allem sollte es also der Core Values-Version von DoA 5 LR stark ähneln.
Marobod schrieb am
Nannte man frueher Demo Version.
Cloonix schrieb am
Finde das auch gut. Gekauft hätte ich mir das Spiel zum Vollpreis nicht. Aber für 8 Euro zwei Chars, die mir liegen, ist super. Leider kann man die nicht ausprobieren. Das wäre jetzt das Sahnehäubchen.
Den Story-Modus kann man sich nicht dazu kaufen?
Fehlt außer dem Story-Modus dann noch etwas?
schrieb am