Valkyria Chronicles: Remastered: HD-Version erscheint auch in Europa und Amerika für PS4 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Runden-Strategie
Entwickler: Sega
Publisher: Sega
Release:
11.11.2014
31.10.2008
2016
Test: Valkyria Chronicles
85

“Fordernde Rundentaktik mit cleveren Echtzeitelementen, die auf PC nichts von ihrer Faszination verloren hat.”

Test: Valkyria Chronicles
85

“Sega zeichnet ein wunderschönes, verklärtes Gemälde mit ungewöhnlich lebendigen Charakteren!”

Test: Valkyria Chronicles
85

“Fordernde Rundentaktik mit cleveren Echtzeitelementen, die auf PS4 nichts von ihrer Faszination verloren hat.”

Leserwertung: 79% [7]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Valkyria Chronicles Remastered erscheint auch in Europa und Amerika für PS4

Valkyria Chronicles (Strategie) von Sega
Valkyria Chronicles (Strategie) von Sega - Bildquelle: Sega
Valkyria Chronicles Remastered wird auch in Europa sowie in Nord-, Mittel- und Südamerika für PlayStation 4 veröffentlicht; SEGA hatte dies bereits angedeutet (wir berichteten). Das HD-Remake von Valkyria Chronicles (PS3 und PC) wird 29,99 Dollar kosten und soll im Frühjahr 2016 im Einzelhandel sowie als Downloadtitel erhältlich sein. Die Entwickler versprechen 1080p mit 60 Bildern pro Sekunde und Trophäen. Die Downloadinhalte Hard EX Mode, Edy's Mission, Selvaria's Mission und Challenge of the Edy Detachment sollen ebenfalls enthalten sein.

Letztes aktuelles Video: Remaster-Trailer


Screenshot - Valkyria Chronicles (PlayStation4)

Screenshot - Valkyria Chronicles (PlayStation4)

Screenshot - Valkyria Chronicles (PlayStation4)

Screenshot - Valkyria Chronicles (PlayStation4)

Screenshot - Valkyria Chronicles (PlayStation4)

Screenshot - Valkyria Chronicles (PlayStation4)

Screenshot - Valkyria Chronicles (PlayStation4)

Screenshot - Valkyria Chronicles (PlayStation4)

Screenshot - Valkyria Chronicles (PlayStation4)


Quelle: SEGA

Kommentare

Alter Sack schrieb am
Steffensteffen hat geschrieben:
SethSteiner hat geschrieben:
Steffensteffen hat geschrieben:Geld schert Unternehmen also nicht? Gewagte These.

Geld mag Unternehmen scheren aber es schert nicht jedes Unternehmen in selber Weise wie es verdient wird. Die Entscheidungen von Unternehmen sind nicht einfach korrekt, weil sie von einem Unternehmen entschieden wurden, sonst gäbe es keine Unternehmen die den Bach runtergehen oder stagnieren.

Nicht zwangsläufig korrekt, aber kalkuliert. Darum ging es ja schließlich. Die Lokalisation fehlt nicht aus mangelnder Liebe, sondern aus finanziellem Kalkül.

Wobei das bei Unternehmen immer so ne Sache ist.
Oft ist es auch so das Unternehmen der Gewinn zu klein ist. Das denke ich ist hier eher der Fall.
Lokalisierung koste X, zusätzlicher Umsatz ist Y, Der Gewinn beträgt dann nur Summe Z ... das ist uns zu wenig ...
Dann wirds oft Bequemlichkeit und damit zur mangelnden Liebe.
Steffensteffen schrieb am
SethSteiner hat geschrieben:
Steffensteffen hat geschrieben:Geld schert Unternehmen also nicht? Gewagte These.

Geld mag Unternehmen scheren aber es schert nicht jedes Unternehmen in selber Weise wie es verdient wird. Die Entscheidungen von Unternehmen sind nicht einfach korrekt, weil sie von einem Unternehmen entschieden wurden, sonst gäbe es keine Unternehmen die den Bach runtergehen oder stagnieren.

Nicht zwangsläufig korrekt, aber kalkuliert. Darum ging es ja schließlich. Die Lokalisation fehlt nicht aus mangelnder Liebe, sondern aus finanziellem Kalkül.
SethSteiner schrieb am
Steffensteffen hat geschrieben:Geld schert Unternehmen also nicht? Gewagte These.

Geld mag Unternehmen scheren aber es schert nicht jedes Unternehmen in selber Weise wie es verdient wird. Die Entscheidungen von Unternehmen sind nicht einfach korrekt, weil sie von einem Unternehmen entschieden wurden, sonst gäbe es keine Unternehmen die den Bach runtergehen oder stagnieren.
LP 90 schrieb am
Verbleiben wir einfach dabei, was schon Raskir gesagt hat. Es ist schade, aber nicht unsere Enscheidung leider.
Alter Sack schrieb am
LP 90 hat geschrieben:Übrigens hab mal ausgerechnet was die Übersetzung von Trails in the Sky Sc nach dem hier genannten Übersetzungspreis von 2,5? pro Zeile gekostet hätte.
222500?
89,000 Zeilen und weit über 2.000.000 Zeichen.
Edit: Quelle: http://xseedgames.tumblr.com/post/12670 ... sky-second
".....document passed 89,000 rows (nearly three times the number of rows for Story of Seasons) my computer blue-screened trying to load it. This was to set the tone of the QA cycle for the next four months."

Ich habe aber ja schon geschrieben das man ab einer bestimmten Größe Festpreise macht die weit niedriger sind. Da wird man selbst bei 89000 Zeilen nicht 6stellig.
2.5 Euro bei kleinen Texten wo es sehr auf die Genauigkeit ankommt. Verträge etc.
schrieb am

Facebook

Google+