Final Fantasy 10: HD Remaster: Erster Trailer der PS4-Version - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
3D-Rollenspiel
Entwickler: Squaresoft
Publisher: Square Enix
Release:
12.05.2016
23.06.2010
21.03.2014
15.05.2015
21.03.2014
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Final Fantasy 10
90
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 89% [54]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Final Fantasy 10/10-2 HD Remaster: Erster Trailer der PS4-Version

Final Fantasy 10 (Rollenspiel) von Square Enix
Final Fantasy 10 (Rollenspiel) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Square Enix hat den ersten Trailer zur PS4-Version des HD-Remakes von Final Fantasy 10 und 10-2 veröffentlicht. Die Remaster-Edition soll Cross-Save-Unterstützung (PS3, PS4 und Vita) bieten und zudem darf man jederzeit zwischen dem Remaster-Soundtrack und der Originalversion umschalten. Neben Final Fantasy 10 und 10-2 sind außerdem die zuvor Japan-exklusiven Bonusmissionen Final Fantasy X: Eternal Calm und Final Fantasy X-2: Last Mission enthalten. Veröffentlichungstermin ist der 15. Mai in Europa.

Letztes aktuelles Video: Remaster - Return to Spira


Quelle: Square Enix

Kommentare

ChickenJoE schrieb am
breakibuu hat geschrieben:
ChickenJoE hat geschrieben:Weiß garnicht wieso sich alle PCler so aufregen.
Weils nen totales rumgefrickel is.
Ich hab ewig gebraucht bis Kingdom Hearts mit Ton, ohne Grafikfehler und mit dem Controller funktioniert hat. Natürlich ging dann Kingdom Hearts 2 nicht mehr. Als dann 6 Stunden und 49 Plugins später tatsächlich beide problemlos funktionierten, hat -wer hätte es gedacht?- kein anderes Spiel sonst mehr funktioniert. Mag sein, dass ich mich zusätzlich noch unendlich dumm angestellt hab, aber zu jedem toptitel auf der PS2 gibt es ellenlange Threads mit Emulationsproblemen. Wenn man dann an dem Punkt angekommen is, wo man zum zocken die Süd-Chinesische NTSC Version von Spiel Y in Kombination mit dem X-treme Memory Card Plugin in einer 2 Jahre alten Version braucht, entscheidet man sich ziemlich schnell wieder einfach ne PS2 an den Fernseher anzuschließen und zu hoffen dass das Spiel Widescreen unterstützt...
Deswegen soll Square ruhig das Final Fantasy X Remaster auf alles porten was sich nicht wehren kann. Ich seh da nix negatives.
Ich kann zu Kingdom Hearts nicht viel sagen - habe ich persönlich nie angefasst.
Aber FFX funzt out of the box reibungslos - man würde glatt meinen die Leute von epsxe hätten das als Master genommen für ihren emu.
Dr. Fritte schrieb am
AkaSuzaku hat geschrieben:Für mich jedenfalls ein Paradebeispiel dafür, wie ein Remaster auszusehen hat:
Da pflichte ich dir bei. Alleine an dem von dir gezeigten Bild erkennt man es sehr gut.
Normale Remaster, bei denen einfach nur die Auflösung per .ini-Eintrag geändert wird und AA dazugeschaltet werden, haben für mich keinen Wert und bekommen auch keinen Cent.
Beim FFX-Remaster merkt man aber, dass die Entwickler sich da hingesetzt haben und eben einiges an Arbeit reingesteckt haben, daher war es mir das vor einiger Zeit auch die 19,99? im PS-Store wert.
an_druid schrieb am
Square hätte das game auch mit einer 2160P Option rausbringen können aber dafür wird es warscheinlich im Laufe der Zeit erst noch als zusätzliche version erscheinen
Sn@keEater schrieb am
substetly hat geschrieben:Portstation hat wieder zugeschlagen.
Wäre es nicht vor 1 Jahr auf der PS3 erschienen, hätte ich hier abgefeiert bis zum geht nicht mehr. Jetzt zieht das für Day One Käufer halt ein faden beigeschmack. Aber gut das ist man bei dieser Konsolengen schon gewohnt :D
substetly schrieb am
Portstation hat wieder zugeschlagen.
schrieb am

Facebook

Google+