Final Fantasy 10: HD Remaster: Trailer zum Verkaufsstart der PS4-Version - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
3D-Rollenspiel
Entwickler: Squaresoft
Publisher: Square Enix
Release:
12.05.2016
23.06.2010
21.03.2014
15.05.2015
21.03.2014
 
Keine Wertung vorhanden

“Episch, dramatisch, emotional - ein absolutes RPG-Highlight!”

Test: Final Fantasy 10
90

“Episch, dramatisch, emotional - ein absolutes RPG-Highlight!”

 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 89% [54]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Fantasy 10/10-2 HD Remaster: Trailer zum Verkaufsstart der PS4-Version

Final Fantasy 10 (Rollenspiel) von Square Enix
Final Fantasy 10 (Rollenspiel) von Square Enix - Bildquelle: Square Enix
Diesen Freitag erscheint Final Fantasy 10/10-2 HD Remaster für PlayStation 4 als Box- und Download-Version zum Preis von 49,99 Euro und passend dazu hat Square Enix einen Trailer zum Verkaufsstart bereitgestellt. Das Video mit dem Titel "Erinnerungen an Spira" soll einige Lieblingsmomente der Fans aus dem Spiel zeigen. Die PS4-Version soll verbesserte Grafik, originale oder neu arrangierte Musik sowie vollständige Cross-Save-Kompatibilität bieten.

Letztes aktuelles Video: Remaster Erinnerungen an Spira


Quelle: Square Enix

Kommentare

Derjeniege schrieb am
Leon-x hat geschrieben:Zudem war Sony zu dem Zeitpunkt doch Anteileigner bei SE. Dürfe bei einigen Projekten ein Mitspracherecht hervorrufen. Bis sie halt dann ausgestiegen sind was dann auch zu den Xbox Versionen ab der XIII-Reihe geführt hat vermute ich mal.
Soweit mir bekannt, ist Sony erst eingesprungen, nachdem die Firma durch den Flop des Films kurz vorm Bankrott stand. Das war aber erst nach Teil 10. Nach Sony hat Enix den Laden aufgekauft und Square nur deswegen im Namen beibehalten, weil der International bekannter war.
Die Nicht-Existenz der Pc/Xbox/IPad-Version kann auch einfach darin liegen, dass SE die Quelltexte nicht mehr hat und das ganze auf einem PS2-Emulator von Sony läuft. Dann wurde noch etwas gemodded und das wars dann. Da man Spiele damals nicht gepatcht hat, gab es keinen Grund die Quelltexte aufzubewahren.
Leon-x schrieb am
Zudem war Sony zu dem Zeitpunkt doch Anteileigner bei SE. Dürfe bei einigen Projekten ein Mitspracherecht hervorrufen. Bis sie halt dann ausgestiegen sind was dann auch zu den Xbox Versionen ab der XIII-Reihe geführt hat vermute ich mal.
chichi27 schrieb am
Warum hat Sony die Rechte daran?
Entwickler als auch Publisher ist Square Enix, lediglich in europa hatte Sony für die ursprüngliche Variante den Vertrieb übernommen, für X2 wars dann EA.
Kurz Rechte liegen da bei SE auch wenn Sony evtl nen Deal dafür abgeschlossen hat, ob der auch den PC mit einbezieht kann man aber auch nur Mutmaßen und das selbe gilt für den Zeitraum
Sony hat das Marketing und einen Teil der Entwicklung übernommen(bei 7-10/2). Wenn Sony einer PC Version zustimmt wird auch eine kommen.
DARK-THREAT schrieb am
War heute im Saturn, da gab es einen Stapel. Kaum begutachte ich es, wird es prompt weg geschlossen im Lager.
Für 20 Euro gern mal, aber doch nicht für 50 Euro!
Derjeniege schrieb am
sp_playa86 hat geschrieben:@Derjeniege:
Warum schänden? Ist das Spiel so schlecht?
Der Trailer wirkt wie das Werk von der Machern von Berlin-Tag&Nacht beim Zusammenkürzen eines Klassikers wie "Casablanca".
schrieb am

Facebook

Google+