Farpoint: Sony kündigt SciFi-Shooter für PlayStation VR an - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Shooter
Entwickler: Impulse Gear
Release:
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Farpoint: Sony kündigt Sci-Fi-Shooter für PlayStation VR an

Farpoint (Shooter) von Sony Computer Entertainment
Farpoint (Shooter) von Sony Computer Entertainment - Bildquelle: Sony Computer Entertainment
Mit Farpoint hat Sony im Rahmen der E3-Pressekonferenz einen Shooter angekündigt, der für PlayStation VR erscheinen soll. Er entführt auf einen fernen Planeten voller weitläufiger Wüstenabschnitte und Felsformationen sowie unterirdischer Höhlensysteme samt Wasserfällen. Doch wie bei Pitch Black scheinen nach Sonnenuntergang gefährliche Kreaturen aus ihren Löchern hervorgekrochen zu kommen, die dem Spieler nicht unbedingt freundlich gesonnen sind. Der Teaser-Trailer liefert bereits einen Vorgeschmack auf das, was die Entdecker auf dem Planeten wartet.

Detaillierte Informationen zur Spielmechanik und Hintergrundgeschiche lassen allerdings noch auf sich warten: Wird es z.B. ein reiner Rail-Shooter oder wird man sich komplett frei oder zumindest eingeschränkt in der mysteriösen Welt bewegen können? Fragen, die hoffentlich bald vom Entwickler Impulse Gear  beantwortet werden...

Screenshot - Farpoint (PlayStationVR)

Screenshot - Farpoint (PlayStationVR)

Screenshot - Farpoint (PlayStationVR)

Screenshot - Farpoint (PlayStationVR)

Screenshot - Farpoint (PlayStationVR)

Screenshot - Farpoint (PlayStationVR)



Letztes aktuelles Video: Debuet-Trailer


Kommentare

Balla-Balla schrieb am
Schon eher meins in Punkto VR. Die Richtung stimmt. Sicher nicht der Oberbringer, aber ein guter Anfang.
Hoffentlich hat man nicht die ganze Zeit das pseudo dramatische Militär Gelaber auf dem Ohr.
Co1m-Co1tus schrieb am
Erinnert mich etwas an Starship Troopers :Hüpf:
schrieb am

Facebook

Google+