Internationale Spieltage SPIEL: Erste Impressionen und Spieletipps vom Pressetag mit der Neuheitenshow - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Internationale Spieltage SPIEL'14: Erste Impressionen vom Pressetag mit der Neuheitenshow

Internationale Spieltage SPIEL (Messen) von Friedhelm Merz Verlag
Internationale Spieltage SPIEL (Messen) von Friedhelm Merz Verlag - Bildquelle: Friedhelm Merz Verlag
Am 16. Oktober öffnet die Spielemesse in Essen für Besucher ihre Pforten. Wir konnten heute auf dem Pressetag einen ersten Blick auf die Neuheiten werfen. Und man wusste gar nicht, wo man mit der Recherche anfangen sollte: Über 800 Brettspiele vom einfachen Logik- oder Kartenspiel bis hin zu komplexen Tabletops wurden dort präsentiert, teilweise direkt vom Autoren.

Uwe Rosenberg (Agricola, Terra Mystica) hat uns z.B. sein neues Spiel "Arler Erde" vorgestellt, in dem zwei ostfriesische Bauern in einer Deichlandschaft um die besten Plätze, Waren und Anbauten wetteifern - Workerplacement für Fortgeschrittene, bei dem eine Partie schonmal zwei Stunden dauert. Und Rosenberg gab zu, dass selbst ihm angesichts der taktischen Möglichkeiten mit exklusiven Zügen manchmal der Kopf qualmt. Wir sind gespannt!

"Arler Erde" von Uwe Rosenberg.
"Arler Erde" von Uwe Rosenberg.


Aber es muss nicht immer so komplex sein: In "Boss Monster" dürften Videospieler mit Retroherz ihre Erfüllung finden, denn dort bauen zwei bis vier Bösewichte mit Karten ihren Dungeon aus, um möglichst viele Helden anzulocken. Das Artdesign auf den 155 Karten erinnert an beste Pixelzeiten - wir hätten am liebsten sofort eine Box mitgenommen.

Für Retrofans dürfte "Boss Monster" einen Blick wert sein, das 2015 endlich auf Deutsch erscheint.
Für Retrofans dürfte "Boss Monster" einen Blick wert sein, das 2015 endlich auf Deutsch erscheint.


Sehr interessant wirkten auch einige japanische Brettspiele wie "Nanahoshi", "One Night Werewolf" oder "Ninja Taisen", die dieses Jahr unter "Japon Brand" einen gemeinsamen Auftritt in Halle 3 haben. Noch konnten wir sie nicht ausführlich spielen, aber u.a. "Aristo Maze" für drei bis vier Spieler weckte die Neugier: Man führt keinen Helden durch ein Dungeon, sondern mimt einen Adligen, der Heldengruppen finanziert, damit sie des Kaisers Schätze plündern - interessante Idee.

Ein Blick auf "Aristo Maze".
Ein Blick auf "Aristo Maze".


Es gab viele Hingucker, die mit ihrem Artdesign punkteten - darunter auch "Abyss" von Asmodee, das mit seinem Unterwasser-Fantasydesign lockte und demnächst bei uns vorgestellt wird: Zwei bis vier Spieler kämpfen in diesem Kartenbrettspiel um Einfluss, indem sie Monster horten und Edle um sich scharen. Sehr stylisch sah auch "Shadows of Brimstone" aus, das per Kickstarter finanziert wurde und dessen Box erstmals beim Heidelberger Spieleverlag auslag: Dort treffen Steampunk und Westernflair in einem Dungeon-Crawler mit toll designten Miniaturen aufeinander. Das werden wir auf jeden Fall auf unsere Testliste packen. Ganz oben steht da aktuell der geistige Nachfolger von Der Ringkrieg, und zwar "The Battle of Five Armies", in dem sich erneut zwei Spieler militärisch beharken, diesmal vor dem Hintergrund der Geschehnisse in "Der Hobbit".

"The Battle of Five Armies" ist der Nachfolger zu "Der Ringkrieg".
"The Battle of Five Armies" ist der Nachfolger zu "Der Ringkrieg".


Zwar haben wir auf der Neuheitenshow auch einige interessante Kandidaten vermisst, wie z.B. XCOM: Das Brettspiel, The Witcher oder Star Wars: Imperial Assault, aber zumindest Ersteres schauen wir uns morgen genauer an, wenn wir den Prototypen spielen. Am Freitag stellen wir euch die persönlichen Empfehlungen von Alice, Sebastian und Jörg in einem Video vor, am Montag gibt es dann eine Reportage. Falls ihr neugierig geworden seid, könnt ihr bis dahin in der Bildergalerie mit Impressionen von der Neuheitenshow stöbern:

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)

Screenshot - Internationale Spieltage SPIEL (Spielkultur)



Kommentare

bwort schrieb am
Hatte einen erfolgreichen Tag in Essen :D
Neuheiten die ich mir geholt habe
Arler Erde 45 ?
Colt Express 28?
Nations Dice Game 32?
Dann gabs eine echt schöne Aktion von den Heidelbären. Einen "Deal" für 49,95 kaufen und 25 ?Gutschein bekommen. Bei den Deals waren u.a. Ringkrieg, WoW Boardgame, Bioshock u.a. dabei. Ich habe mich für Merchants of Venus (deutsch) entschieden :) Mit dem 25 ?Gutschein dann zum anderen Heilderbären Stand und Cosmic Encouter (deutsch) für den Gutschein abgestaubt (Das kann nur falsch ausgezeichnet sein, 25 ? für die deutsche Ausgabe ist lächerlich wenig)
Am Schluss noch an dem Wargamer Stand Spartacus Blut & Sand für lächerliche 15 ?gekauft.
Ich bin zufrieden :D
Kleiner Hinweis für den Artikel: Terra Mystica ist nicht von Rosenberg :wink:
.opti76 schrieb am
Top! Mehr Fotos bitte. :)
schrieb am

Facebook

Google+