Nintendo NX: Ubisoft-Chef spricht von einem großartigen Eindruck und schätzt, dass mehr Gelegenheitsspieler zurückkehren werden - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
03.2017

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Nintendo NX: Ubisoft-Chef spricht von einem großartigen Eindruck und schätzt, dass mehr Gelegenheitsspieler zurückkehren werden

Nintendo NX (Hardware) von Nintendo
Nintendo NX (Hardware) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Bei der Investorenkonferenz zu den Ergebnissen aus dem ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres kam Yves Guillemot (CEO von Ubisoft) auch auf die anstehende Nintendo-Konsole mit dem Codenamen NX zu sprechen. Guillemot sagte: "Zur NX: Was wir bisher gesehen haben, ist wirklich großartig. Wir glauben, dass ein neues Gerät dem Markt helfen wird, weiter zu wachsen und viel mehr Gelegenheitsspieler zurück in die Spiele-Industrie holen wird."

Mit dieser Aussage bekräftigt der Ubisoft-Chef ähnliche Aussagen aus den vergangenen Monaten. Bereits im Juni meinte Alain Corre (EMEA-Chef bei Ubisoft), dass Nintendo mit der anstehenden "NX-Konsole" viele Wii-Spieler bzw. das Wii-Publikum wieder zurückgewinnen könnte. Auch die Analysten von DFC Intelligence stellten klar, dass Kinder - als vernachlässigte Zielgruppe in der aktuellen Konsolen-Generation - angesprochen werden könnten.

Originalwortlaut: "On the NX, what we have seen is really great, so we think having a new machine coming is going to help the industry to continue to grow and to take lots more casual players back in the industry."

Quelle: Ubisoft, dualshockers

Kommentare

Baralin schrieb am
Nun, wenn es einer schafft mit einem hauptsächlich mobilen, dedizierten Gamingdevice, dann Nintendo.
Objection! schrieb am
Chaftain hat geschrieben:Öhm Leute...ihr vergesst allesamt das sich die wii u plötzlich wie warme Semmel verkauft hat als ein neues Zelda raus kam...

Ja, habe ich vergessen, aber ich meine das wäre auch nie passiert.
Worüber soll sich Nintendo Gedanken machen???
In etwa die gleich Grafikleistung wie die playstation 4 und die die X-Box one...wahrscheinlich nicht gleichauf aber immerhin..
Das heisst...Mario und Zelda in noch viel besserer Grafik...
Das heisst...Wird gekauft.

Naja, die WiiU hat auch technisch die Grafikleistung PS3 und 360 gehabt, hatte ihr aber nichts genutzt. Nintendo muß sich Gedanken machen wen man mit der Konsole ansprechen will. Ubisoft hofft auf die Gelegenheitsspieler auf der neuen Konsole und das wird sicher Nintendo mit denen palavrt haben das die anvesiert werden um wieder ins Boot geholt zu werden.
Vor dem damaligen Zelda release gabs bloß kein Spiel was sich Technisch von der normalen wii abgehoben hat.Und bis auf ein paar Ausnahmen wurde das ganze Programm einfach nochmal abgespult...natürlich gibt es dann kein Kaufgrund.

Ich verstehe es nicht.
Boha ist das ekelhaft....schmeisst jetzt die Folge Generation auch schon mit Wörtern um sich die keine genaue Definition benutzen...
Da spack ich echt Instant mäßig ab, und planke mich mal in mein Bett ey....

Hmm, vielleicht solltest du einmal mit gutem voran gehen und versuchen deine Wort in geordnertere Bahnen zu lenken. Was heißt das Folge Generation? Guckst du eine Folge Star Trek Next Generation?
:D
Chaftain schrieb am
Öhm Leute...ihr vergesst allesamt das sich die wii u plötzlich wie warme Semmel verkauft hat als ein neues Zelda raus kam...
Worüber soll sich Nintendo Gedanken machen???
In etwa die gleich Grafikleistung wie die playstation 4 und die die X-Box one...wahrscheinlich nicht gleichauf aber immerhin..
Das heisst...Mario und Zelda in noch viel besserer Grafik...
Das heisst...Wird gekauft.
Vor dem damaligen Zelda release gabs bloß kein Spiel was sich Technisch von der normalen wii abgehoben hat.Und bis auf ein paar Ausnahmen wurde das ganze Programm einfach nochmal abgespult...natürlich gibt es dann kein Kaufgrund.
"Core gaming" Muss jeder für sich selber definieren...
Die meissten verstehen dadrunter etwas wie Call of Duty oder Counter Strike...oder andere ESL Spiele.
Core gaming heisst für mich das es eine lange Zeit braucht bis sich ein Spiel abnutzt...b.z.w ein Spiel in dem man immer besser werden kann um seinen..."Skill"(ich hasse dieses Wort) zu verbessern.
Aber das kann für mich auch ein Donkey Kong Country, Super Mario Galaxy oder ein Guitar Hero sein...
Selbst wenn ich Minesweeper 3 Stunden am Tag spielen würde...wäre das im Prinzip dieses so genannte"Core Gaming..."
Boha ist das ekelhaft....schmeisst jetzt die Folge Generation auch schon mit Wörtern um sich die keine genaue Definition benutzen...
Da spack ich echt Instant mäßig ab, und planke mich mal in mein Bett ey....
Sir Richfield schrieb am
Jondoan hat geschrieben:Raumorientierung am Raster? :cry:

Eher zuviel Reddit... Und Sonne.
Jondoan schrieb am
Sir Richfield hat geschrieben:
Jondoan hat geschrieben:WiiU ist eine Konsole von Kindern für Kinder. Xbox ist eine Konsole von Kapitalisten für Kapitalisten. Playstation ist eine Konsole von Japanern für Japener. Und für mich! Noch Fragen? Nein? Wegtreten!

Gut, Jondoan.
Brilliant geschrieben, besonders die Konklusio.
Deine ?600,- kannst du dir am nächsten Gittertier abholen.
;)

Raumorientierung am Raster? :cry:
schrieb am

Facebook

Google+