Electronic Arts: Jack the Ripper im Blick - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

EA: Jack the Ripper im Blick

Electronic Arts (Unternehmen) von Electronic Arts
Electronic Arts (Unternehmen) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Mit Glen Schofield und Michael Condry verkündeten vor Kurzem zwei leitende Angestellte von Visceral Games ihren Abgang. Das Duo wurde von Activision Blizzard abgeworben und ist jetzt für den Aufbau eines neuen Studios in San Mateo, Kalifornien zuständig.

Auch die L.A. Times erwähnt den Wechsel, weiß aber basierend auf den Angaben zweier Quellen zu berichten: Visceral arbeitet wohl derzeit an einem auf Jack the Ripper basierenden Titel.

Das Studio schließt dieser Tage die Arbeiten an Dante's Inferno ab, zuvor hatte man Dead Space und Dead Space: Extraction  abgeliefert. Bisherigen Hinweisen zufolge befindet sich außerdem eine Fortsetzung zum Sci-Fi-Horrorspiel in der Mache.

Quelle: VG247

Kommentare

DdCno1 schrieb am
^^ Wahrscheinlich das übliche, weil massenkompatible Action-Adventure-Genre.
Naja, mal schaun.
JackJohnson schrieb am
Wäre mal interessant zu wissen welches Genre geplant ist...
REG TheRipper schrieb am
interessant. . . .
das werd ich blickfeld behalten ;)
artmanphil schrieb am
Dass wäre doch mal ne schöne Sache, schliesslich wurde dieser Stoff bisher nur sehr armselig umgesetzt.
schrieb am

Facebook

Google+