4Sceners: Eine Ringwelt, die wie eine TV-Station der Zukunft wirkt und Demos der letzten 10 Jahre zeigt. STILL zeigen eine besondere Intro. - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: 4Players
Publisher: -
Release:
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Scene.org Awards 2012 Intro

4Sceners (Sonstiges) von
4Sceners (Sonstiges) von - Bildquelle: 4Players

Den richtigen Spagat zwischen Information und ansprechender Technik zu finden, passende Musik einzubinden und am besten auch noch Kreativität walten lassen. Das ist eine Kunst für sich. Nicht jeder beherrscht sie. STILL gehören nicht zur Riege der Versager. STILL sind ein Phänomen und bescheren uns seit Jahren hochklassige Demos. Intros natürlich auch. Es erstaunt nicht, dass ausgerechnet diese Gruppe zur Gestaltung der Introsequenz für die 10th Annual Scene.org Awards ausgesucht wurde. Nach Meisterwerken wie The Seeker, Beta, Malewitsch oder Finally Inside haben sie es verdient, mit Invoke und dem brachialen You Should außerdem gezeigt, wie eine moderne Invitation-Demo aussehen muss.

Ihre Eröffnung der Scene.org Awards, die auf der Assembly 2012 zum ersten Mal gezeigt wurde, besteht eigentlich aus einfachen Mitteln - einem Konstrukt aus Ringen. Zugleich bietet sie dichte Atmosphäre, fesche Grafik und Technik und begeistert mit pompösem Orchestersound, der sich später dem angesagten Trend des Dubstep-Sounds auf massive Art und Weise anschließt. Natürlich haben die Berliner Jungs den Informationsgrad nicht außer Acht gelassen. Auf den detailliert texturierten Außenseiten der Ringe stehen die einzelnen Preiskategorien geschrieben. Im Inneren der Ringe aber, da tobt die wahre Kreativität. Videos der nominierten Werke aus den Vorjahren werden dort gezeigt. Immer wieder erspäht man ältere Meisterwerke, was im Sekundenbruchteil schöne Erinnerungen auslöst. Ein spektakuläres, modernes TV-Studio, was uns STILL hier zeigen. Und dann ist da diese Musik, die uns erst euphorisch in die Höhe hebt, nur um uns später gen Boden zu schmettern, während wir ungläublich zusehen, wie sich die Ringe flüssig in das Logo von Scene.org verwandeln.

Die Scene.org Awards 2012 Intro von STILL existiert als Executable  für Windows mit interaktiven Elementen, wurde aufgrund der schieren Größe der Video-Texturen aber bislang noch nicht veröffentlicht. Vielmehr haben uns die Macher dieses HD-Video zur Verfügung gestellt, damit wir die ursprüngliche Version jederzeit genießen können.

Video:
- Scene.org Awards 2012 Intro / STILL (2012)


Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+