4Sceners: Einer der ganz, ganz großen kehrt zurück auf die Chiptune-Bühne: Mark "TDK" Knight (Anthrox, Melon Dezign, EA & Codemasters). - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: 4Players
Publisher: -
Release:
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Comeback: Mark "TDK" Knight

4Sceners (Sonstiges) von
4Sceners (Sonstiges) von - Bildquelle: 4Players

Mark Knight, alias TDK: Legendärer Chiptune-Musiker, Maestro der Spielemusik, begnadeter Violinist und Urgestein der Demoszene und Games-Branche. Seit mehr als zwei Jahrzehnten prangt sein Name in den Credits vieler bekannter Spiele, darunter Alfred Chicken, Dungeon Keeper 2, Harry Potter and the Chamber of Secrets, sowie zahlreichen Rennspielen von Codemasters. Zuletzt war er etwa an DiRT: Showdown beteiligt. Nun kehrt Mark zurück zu seinen Wurzeln. Die liegen in der Demoszene, beziehungsweise der Crack-Intro-Szene. Für viele Amiga-Cracktros schrieb er einst pfiffige Chiptunes, die mit ihren ohrwurmverdächtigen Melodien schnell Kutlstatus erreichten. Unvergesslich etwa sein Orgasmic Chipper, die Musik aus der Anniversary-Intro von Melon Dezign oder dem Crystal-Cracktro mit dem springenden Pixel.

Mit Reawakening präsentiert Mark Knight am 09. Dezember ein neues Album und macht genau da weiter, wo er anno 1992 angefangen hat. Erste Hörproben daraus sind auf YouTube zu finden. Mr. Knight klingt wie eh und je. Behutsam hat er seinen Stil modernisiert, der aber nach wie vor nach perfektem Crack-Intro-Sound klingt. Er verzichtet auf extravagante Klangausflüge, wie sie etwa ein 4mat immer wieder einmal unternimmt. Er bleibt ganz er selbst. Und das gefällt uns bislang sehr gut. Nach der Release-Party am kommenden Sonntag werden wir mehr wissen. Dann ist das neue Album nämlich auf Bandcamp und anderen bekannten Online Music Shops erhältlich. Welcome back The Dark Knight!


Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+