4Sceners: Ein großartiger Mix aus dem Enough-Records-Repertoire der letzten Wochen und ein neuer BitJam Podcast laden zum Lauschen ein. - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: 4Players
Publisher: -
Release:
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Neues vom Podcasting

4Sceners (Sonstiges) von
4Sceners (Sonstiges) von - Bildquelle: 4Players



NoiseTrade Special (Enough Records)
Enough Records, das Netlabel von PS / TPOLM, wartet mit einem ganz besonderen Leckerbissen auf. Im NoiseTrade Special wagen die Chartbreaker der letzten Enough-Zeit ein gemeinsames Tänzchen, wobei PS die Creme de lá Creme zu einem 35minütigen Mix zusammengefügt hat. Schon beim Opener, "Loneliness" von Daizy, fühlt man sich mitten hinein ins elektronischen Wunderland versetzt. Doch die Stilrichtungen ändern sich konsequent. Jeder der 10 Tracks ist einer anderen Richtung zugeordnet. Ein bisschen TripHop mit M-Pex und Makrox, 80er Jahre Synth-Pop bieten 1in10 und Varia, während es mit den Easton Ellises rockiger wird, bevor Gosprom mit seinem "Moi Samolety" den Dubstep-Hammer auspackt. Es ist eine Achterbahnfahrt der verschiedenen Musikgenres, aber so raffiniert aneinandergereiht, dass der Rausch erst beim Ausklingen des letzten Tons abnimmt.


BitJam Podcast #169 - Full Throttle
Personen mit Benzin im Blut sollten jetzt die Ohren spitzen. Mit dem BitJam Podcast #169 (MP3 / CUE / YouTube) geben die BitFellas-Raser Vollgas. Das Jaulen die SID-Motoren mit klassischen Sounds von Rob Hubbard oder Jeroen Tel. Nuke, Jazz oder XTD heizen ebenfalls mit Karacho über die elektronischen Autobahnen, während Moby selbstverständlich ein paar harte Riff-Drifts hinlegt. Am besten nur dann hören, wenn man nicht selbst hinter dem Steuer sitzt. Sonst könnte die nächste Geschwindigkeitskontrolle zum unplanmäßigen Fahrstopp führen!


Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+