4Sceners: Jeremy Reimer schreibt im 8. Teil seiner "A History of the Amiga"-Reihe über die Entstehung und Fähigkeiten der Demoszene. - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: 4Players
Publisher: -
Release:
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Amiga-Geschichte: Demoszene

4Sceners (Sonstiges) von
4Sceners (Sonstiges) von - Bildquelle: 4Players

Auf Ars Technica wird bereites seit längerem über die Geschichte unseres Lieblingscomputers, dem Commodore Amiga, berichtet. Mittlerweile hat Autor Jeremy Reimer den achten Teil der Reihe veröffentlicht, der sich der Demoszene widmet. Reimer gibt einen guten Überblick über die generelle Entstehung dieser Bewegung, ihrer Motivation und Fähigkeiten, wie den anfänglich schnöden Textbotschaften und Crack-Intros technisch beeindruckende Demos entwuchsen. Der ein oder andere, kleinere Fehler mag sich in diesem Bericht zwar eingeschlichen haben, dennoch ist es immer wieder interessant über den Werdegang der Echtzeitkunst zu lesen - egal ob man mit dem Amiga groß geworden ist, oder erst später das Medium Computer und die Demoszene für sich entdeckt hat.

Link:
- A history of the Amiga, part 8: The demo scene


Fehlt natürlich nicht im Bericht: Die vielleicht beste
Amiga-Demo aller Zeiten, Starstuck von The Black Lotus.



Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+