4Sceners: Atmosphärisch und mysteriös! Der offizielle Trailer zum Kurzfilm "Hierarchy Lost" von Nah-Kolor-Gründer Dreamer sorgt für Aufsehen. - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: 4Players
Publisher: -
Release:
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Hierarchy Lost - Kurzfilm-Trailer

4Sceners (Sonstiges) von
4Sceners (Sonstiges) von - Bildquelle: 4Players

Der offizielle Trailer zum Kurzfilm Hierarchy Lost sorgt für Aufsehen. In gerade einmal 71 Sekunden schafft es Regisseur Andrzej Dragan uns zu fesseln. Verstörende, mysteriöse Bilder sehen wir. Die Atmosphäre - zum Schneiden scharf. Dragan setzt mit diese Film das fort, was er schon seit langem mit seinen Fotos angefangen hat. Er schockiert und fasziniert gleichermaßen. Im Winter soll es soweit sein. Dann wird der Vorhang gelüftet, was dieses Hierarchy Lost überhaupt ist, das auch noch mit Musik von Nine Inch Nails aufwarten wird. Wir können's kaum erwarten.

Wer Andrzej Dragan noch nicht kennt, sollte seinen Blick auf die Demoszene richten. In den 1990er Jahren begann er dort auf dem Amiga seine Karriere als Musiker. Speziell die 1995 erschienene Music Disk Dreamwalker (YouTube-Video) verschuf ihn zu unsterblichem Ruhm. Unvergesslich sind die völlig abgedrehten, freakigen Stücke, von orchestraler Inszenierung bis hin zum Gypsy-, Polka- oder völlig abgedrehtem Funk sind hier Stile vereint, die man zum Teil noch überhaupt nicht auf dem Amiga gehört hatte. Nachdem er zusammen mit Magic die Demogruppe Nah-Kolor gründete und auf PC und Amiga weitere Erfolge feierte, wandte er sich dem Gebiet der Fotografie zu und erntete mit seinen Portraits ebenfalls viele Lorbeeren. Auf seiner Website kann man einen näheren Blick darauf werfen. Selbst heute, nachdem er sich nun dem Filmgeschäft verschrieben hat, begleitet ihn die Demoszene. Beispielsweise in Person von Wojciech Panufnik, der sich um das Sounddesign für Hierarchy Lost kümmert. Auch er war viele Jahre in der Szene aktiv, und zwar unter dem Nickname X-ceed. Weiterhin huldigt er in den ersten drei Sekunden des "Hierarchy Lost"-Trailers seiner alten Demogruppe. "Nah", wer hat's erkannt?




Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+