4Sceners: Sleepless von Smash Designs, das steht für fantastische Dance-Mucke, tolle Schattenspiele und jede Menge 3D-Kram! - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: 4Players
Publisher: -
Release:
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Golden Oldie: Sleepless

4Sceners (Sonstiges) von
4Sceners (Sonstiges) von - Bildquelle: 4Players

Ich kann mich noch gut an Ostern im Jahr 2000 erinnern. Damals besuchte ich meine erste Demo-Party, die Mekka & Symposium in Fallingbostel, quasi der Opa der aktuellen Osterparty Revision. Bis heute sind mir von dort zwei Werke in liebevoller Erinnerung geblieben. Zum einen die 64k Intro Heaven Seven von der Gruppe Exceed, die immer noch traumhaft schönes Realtime-Rendering mit bezaubernden Szenen und Musik bietet. Zum anderen die Siegerdemo Sleepless der deutschen Formation Smash Designs.

Smash Designs stehen in erster Linie für fetten 3D-Bombast. Aufwändige und abwechslungsreiche 3D-Szenen, die mit rasant inszenierten Kamerafahrten durchflogen werden, sind ihr Markenzeichen. Das gibt es natürlich auch in Sleeplesszu sehen, wenngleich man eingestehen muss, dass die Modelle und Texturen gegenüber den herrlichen Bildern eines Heaven Seven sehr schlecht gealtert sind. Dennoch verströmt Sleepless pure Faszination. Das ist in erster Linie ein Verdienst der treibenden Dance-Klänge von Tammo "kb" Hinrichs, die einfach nur mitreissen und auch mal in Endlosschleife angehört werden können. Doch auch die in der Demo gezeigten Schatteneffekte wissen immer noch zu gefallen. Und da man heutzutage nur noch selten eine Story-Demo vorgesetzt bekommt, kann man ruhig einmal einen Blick hineinwerfen - und sei es nur um der Musik zu lauschen.




Kommentare

schrieb am

Facebook

Google+