4Sceners: Chipmachine ist ein Frontend, das zur Music Disk wird und auf die riesige, im Internet verfügbare Menge an Tracker-Musik zugreift. - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: 4Players
Publisher: -
Release:
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Chipmachine

4Sceners (Sonstiges) von
4Sceners (Sonstiges) von - Bildquelle: 4Players

Mit Chipmachine erreicht uns ein pfiffiges Programm, das vermutlich als die größte Music Disk aller Zeiten in die Geschichtsbücher eingehen wird. Hierbei handelt es sich um nichts anderes als ein Frontend, das zum Musikabspielprogramm wird. Als Musikdatenbank fungiert dabei die gigantische Menge an 8bit- und 16bit-Tracker-Musik die im Internet verfügbar ist, angefangen von der Commodore 64 Ära über Musik für den Atari ST bis hin zu den beliebten MOD-Files des Amiga-Computers.

Der Fokus liegt dabei vor allem auf Musik aus der Demoszene, wie sie einst von Kultmusikern wie Jester, Moby oder Mad Max erschaffen wurden. Doch auch die Computerspielbranche hat ihren Platz sicher und ist mit fantastischen Stücken von Klangkünstlern wie Rob Hubbard, Tim Wright oder Chris Hülsbeck vertreten.

Chipmachine ist ein kleines, feines Programm, das Hörgenuss für die nächsten 10.000 Jahre verspricht.




Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+