4Sceners: Mit Xanax und Submorphic sind zwei exzellente 4k Intros auf der britischen Demo-Party Sundown 2016 gezeigt worden. - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: 4Players
Publisher: -
Release:
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

4k-Intro-Power aus England

4Sceners (Sonstiges) von
4Sceners (Sonstiges) von - Bildquelle: 4Players

Mit Xanax und Submorphic sind zwei exzellente 4k Intros auf der britischen Demo-Party Sundown 2016 gezeigt worden.


Xanax / Poo-Brain & Inque (1st at Sundown 2016)
Wie schon beim ebenfalls auf der Sundown 2016 präsentierten Submorphic, so spielen auch die Jungs von Poobrainque mit der Gemütslage des Zuschauers. Verängstigt soll er werden, die Spannung im Bauch spüren. Zurückzuführen ist dies auf die Geräuschkulisse, die bedrohlich wirkt und mit ihrem Zirpen jedes Mal einen Wechsel des Kamerawinkels einläutet. Die erfasst technisch astrein gestaltete Objekte und Oberflächen und setzt diese kunstvoll in Szene. Noch etwas besser als in Submorphic, weshalb Xanax völlig zu Recht den Intro-Wettbewerb auf der englischen Veranstaltung gewonnen hat.


Submorphic / Rift (2nd at Sundown 2016)
Organische Strukturen, bunte Kristalle und eine Wasseroberfläche, die diese Bezeichnung auch wirklich verdient hat. Das alles gibt es in der 4096 Byte kleinen Intro Submorphic aus der Feder von Rift. Technisch und visuell ein Traum, mit messerscharfer Optik und tollen Lichteffekten gibt's nur ein paar brummende und säuselnde Töne auf die Ohren. Mehr war aufgrund des beschränkten Platzes vermutlich nicht möglich. Macht jedoch nichts, denn Submorphic sieht einfach wunderschön aus. Wenn das nicht reicht!


Kommentare

schrieb am

Facebook

Google+