Hyrule Warriors: Definitive Edition für Switch im Trailer aus Japan - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Koei Tecmo
Publisher: Nintendo
Release:
kein Termin
18.05.2018
19.09.2014
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Hyrule Warriors
74
Test: Hyrule Warriors
70
Jetzt kaufen ab 24,95€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Hyrule Warriors: Definitive Edition für Switch im Trailer aus Japan

Hyrule Warriors (Action) von Nintendo
Hyrule Warriors (Action) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Koei Tecmo Japan zeigt Hyrule Warriors: Definitive Edition (japanischer Titel: Zelda Musou: Hyrule All Stars DX) im folgenden Trailer. Zu Beginn sind gleich die neuen Outfits von Link und Zelda zu sehen, die von The Legend of Zelda: Breath of the Wild inspiriert wurden. Danach folgen allerlei Kampfszenen mit diversen Charakteren, die auch in Hyrule Warriors (Wii U) und Hyrule Warriors Legends (3DS) enthalten waren.

Die Definitive Edition umfasst sämtliche Karten, Missionen und Charaktere aus Hyrule Warriors für Wii U und Hyrule Warriors Legends für Systeme der 3DS-Familie. Die herunterladbaren Premium-Inhalte sind ebenfalls dabei. Insgesamt gibt es 29 spielbare Charaktere, Full-HD-Grafik (bis zu 1080p) im TV-Modus sowie Zwei-Spieler-Mehrspieler-Action auf einer Konsole, wenn man die Joy-Con-Controller teilt.

In Japan wird Hyrule Warriors: Definitive Edition am 22. März 2018 erscheinen. Ein konkreter Termin für Nordamerika und Europa steht noch nicht fest. Bisher ist bloß vom "Frühjahr 2018" die Rede.



Letztes aktuelles Video: Definitive Edition


Quelle: Koei Tecmo Japan
Hyrule Warriors
ab 24,95€ bei

Kommentare

ronny_83 schrieb am
Hoffe mal, dass bei der Switch-Version die Performance im Zweispieler-Modus deutlich besser ist und gleichzeitig auch viel mehr Gegner auf dem Bildschirm. Das war gegenüber dem Einzelspieler auf WiiU immer ein deutlicher Rückschritt.
PanzerGrenadiere schrieb am
war auch mein erstes warriors, hat aber trotzdem sofort eingeschlagen. kamen die dlc wirklich so schnell? hab ich eigentlich nicht so in erinnerung. den 3ds-ableger hab ich mal probiert, ging aber gar nicht. schlechte performance, geringe sichtweite und weniger los auf dem schirm und die kamera mit dem c-knubbel zu steuern war die hölle.
The_Outlaw schrieb am
Auf die Version habe ich gewartet. Bei der Wii U war ich zögerlich, weil a) noch nie ein Warriors-Spiel gezockt und b) schnell DLCs ankamen,
Und auf dem 3DS wollte ich es einfach nicht spielen.
Jetzt als Komplettpaket auf der Switch ist das ein No Brainer, um dieser Art Spiel endlich mal eine Chance zu geben.
Todesglubsch schrieb am
PanzerGrenadiere hat geschrieben: ?
19.01.2018 15:31
ja. hab den ersten dqh mal angezockt und fand ihn schlecht.
Banause :D
Aber in diesem Fall lass ich's aus. Fire Emblem Heroes liegt hier noch rum und ich glaube das reicht mir an Musou wieder für ne längere Zeit.
PanzerGrenadiere schrieb am
Todesglubsch hat geschrieben: ?
19.01.2018 14:12
Hyrule Warriors ist, wie Fire Emblem Warriors, vom Gameplay näher an den "Hauptreihen" von KOEI dran aös wie Dragon Quest Heroes, oder?
ja. hab den ersten dqh mal angezockt und fand ihn schlecht.
schrieb am