Nintendo Switch: Die meistgespielten Titel im Jahr 2018 in Europa; Fortnite in Führung - 4Players.de

 
Konsole
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
03.03.2017
Vorschau: Nintendo Switch
 
 
Jetzt kaufen

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Die meistgespielten Spiele auf Nintendo Switch im Jahr 2018 in Europa

Nintendo Switch (Hardware) von Nintendo
Nintendo Switch (Hardware) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Nintendo hat die "meistgespielten Titel" in Europa des Jahres 2018 auf Switch bekannt gegeben. Auf dem ersten Platz liegt das Free-to-play-Phänomen Fortnite (Battle Royale). Danach folgen The Legend of Zelda: Breath of the Wild, Super Mario Odyssey, Splatoon 2, Mario Kart 8 Deluxe und FIFA 19. Xenoblade Chronicles 2 hat es auf Platz 10 geschafft und liegt damit vor The Elder Scrolls 5: Skyrim.

Die meistgespielten Titel auf Switch im Jahr 2018 in Europa
  1. Fortnite
  2. The Legend of Zelda: Breath of the Wild
  3. Super Mario Odyssey
  4. Splatoon 2
  5. Mario Kart 8 Deluxe
  6. FIFA 19
  7. Minecraft
  8. Pokemon: Let's Go, Pikachu
  9. Pokemon: Let's Go, Evoli
  10. Xenoblade Chronicles 2
  11. The Elder Scrolls 5: Skyrim
  12. Rocket League
  13. Mario + Rabbids: Kingdom Battle
  14. Pokemon Quest
  15. Stardew Valley
  16. Dragon Ball Xenoverse 2
  17. Octopath Traveler
  18. Super Smash Bros. Ultimate
  19. Paladins
  20. Super Mario Party
  21. Mario Tennis Aces



Letztes aktuelles Video: Nintendo Switch Diablo 3 Limited Edition - Trailer


Quelle: Nintendo Everything

Kommentare

Levi  schrieb am
Ich habe jetzt nicht ganz kapiert, was das mit der News zu tun haben sollte, dass du Singleplayer-cheats zurück möchtest? Oo
Fargard schrieb am
Und ich bin offenbar langsam "zu alt für den Bumms" - nicht nur auf der Switch.
Fortnite, geht einfach weg damit, geht 0 (wer es mag, ist aber ok, kein Problem).
Bin inzwischen wohl im Stadium angekommen, in dem ich außer mal Fifa/NBA/WWe eigentlich nur noch so 2-3 "Simulationen im weitesten Sinne" (Tropico, Anno) brauche, dann gelegentlich mal in WoW/SWToR reingucke und gut ist.
Gäbe es heutzutage noch klassische Cheats der Form "^ god [Enter]", würde ich mir auch so was wie Witcher/Ac:O antun, aber der Kram wird ja immer mehr abgeschafft. Warum eigentlich? Stört in SP-Spielen doch keinen, und "Leute wie ich" wären auch glücklich :(
"Wettbewerb" wie bei Fortnite/BF/CoD ist aber vorbei bei mir. Wolfenstein geht aber noch, ist ja SP ;)
Gebt Leuten wie mir Cheats zurück. Und eine nette Story, und ihr bekommt meinen 60?-Kauf. Außer vielleicht auf der Switch. Da langt mir Mario, Brawl, Zelda und hoffentlich das kommende Pokemon ;)
darkchild schrieb am
Oha, selbst auf der Switch bin ich mittlerweile fernab von jedem Mainstream-Geschmack. Okay, Mario + Rabbids war super toll, Odyssey auch und MK8 und RocketLeague gehen zwischendurch immer mal wieder klar, ansonsten bin ich erstaunt, wieviel Indie- bzw. Nischenzeug ich ich fast ausschließlich auf dem Ding spiele (und damit sehr zufrieden bin).
casanoffi schrieb am
4P|Marcel hat geschrieben: ?
14.01.2019 14:23
Warframe wurde ja erst im Dezember veröffentlicht. Vielleicht etwas spät für diese Top-Liste ;-)
So spät erst? :Kratz:
Gut, dann ist es klar...
4P|Marcel schrieb am
casanoffi hat geschrieben: ?
14.01.2019 14:22
MrLetiso hat geschrieben: ?
14.01.2019 14:04
Am meisten überrascht mich hier ehrlich gesagt Paladins.
Jo, mich auch - dafür taucht Warframe gar nicht erst in der Liste auf...
Fortnite ist echt ein Phänomen. Und, ganz nebenbei, ein MP-only Titel auf Platz 1 einer mobilen Konsole :D
Warframe wurde ja erst im Dezember veröffentlicht. Vielleicht etwas spät für diese Top-Liste ;-)
schrieb am