Away: Journey to the Unexpected: Ausführliches Spielszenen-Video und Termin der PC-Version - 4Players.de

 
Action-Adventure
Entwickler: Aurélien Regard
Release:
kein Termin
13.02.2019
05.02.2019
07.02.2019
08.02.2019
Vorschau: Away: Journey to the Unexpected
 
 
Vorschau: Away: Journey to the Unexpected
 
 
Vorschau: Away: Journey to the Unexpected
 
 
Vorschau: Away: Journey to the Unexpected
 
 
Vorschau: Away: Journey to the Unexpected
 
 

Wie findest Du das Spiel? 

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Away: Journey to the Unexpected - Ausführliches Spielszenen-Video und Termin der PC-Version

Away: Journey to the Unexpected (Action) von Playdius / Plug in Digital
Away: Journey to the Unexpected (Action) von Playdius / Plug in Digital - Bildquelle: Playdius / Plug in Digital
Indie-Entwickler Aurélien Regard (The Next Penelope) und Publisher Playdius (Bury Me, My Love; A Normal Lost Phone) haben ein fast zehn Minuten langes Video aus Away: Journey to the Unexpected veröffentlicht. Die Spielszenen könnt ihr euch weiter unten anschauen. Zugleich haben sie bekannt gegeben, dass das selbst ernannte "Feel-Good-Abenteuer" am 13. Februar 2019 für PC via Steam und Utomik erscheinen wird. PC-Vorbesteller auf GOG.com bekommen das Spiel bereits am 8. Februar 2019 im Early Access. Auf Konsolen erscheint das Spiel eine Woche früher: PlayStation 4 (5. Februar), Nintendo Switch (7. Februar) und Xbox One (8. Februar). Vorbesteller im europäischen PlayStation-Store erhalten das surreale First-Person-Abenteuer Shape of the World als Bonus.

"Away: Journey to the Unexpetected ist ein Feel-Good First-Person Adventure, das Action, Verhandlungen sowie Rogue-Lite-Elemente kombiniert und in einem einzigartigen Anime-inspirierten Stil gehalten ist. In Away bist du zwar kein Kämpfer oder Held, aber dafür super im Freunde machen! Im Spiel triffst du zahlreiche farbenfrohe Charaktere, von Roboter-Cowboy-Kopfgeldjägern bis zu Weltall-Kreaturen, die du rekrutieren kannst, um an deiner Seite zu kämpfen - es liegt an dir sie davon zu überzeugen, sich dir anzuschließen", so beschreiben die Entwickler ihr Spielkonzept.

Zu unserer Vorschau: Aurélien Régard will die knuffigen Wesen seines Fantasy-Shooters miteinander versöhnen: Hat man sich erst einmal mit knorrigen Baumwesen oder anderen Monstrositäten angefreundet, kann man sie allesamt selbst steuern und sich ihre Fähigkeiten zunutze machen. Ein erfrischend anderes Action-Abenteuer?



Letztes aktuelles Video: Spielszenen


Quelle: Playdius

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am