Mercenaries Saga Chronicles: Taktik-Rollenspiel-Trilogie für Switch angekündigt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Taktik-Rollenspiel
Entwickler: Circle Entertainment
Publisher: Circle Entertainment
Release:
2018

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Mercenaries Saga Chronicles: Taktik-Rollenspiel-Trilogie für Switch angekündigt

Mercenaries Saga Chronicles (Rollenspiel) von Circle Entertainment
Mercenaries Saga Chronicles (Rollenspiel) von Circle Entertainment - Bildquelle: Circle Entertainment
Circle Entertainment wird die Mercenaries-Saga-Trilogie als Mercenaries Saga Chronicles für Nintendo Switch veröffentlichen. Das Paket wird die drei Taktik-Rollenspiele Mercenaries Saga, Mercenaries Saga 2: Order of the Silver Eagle und Mercenaries Saga 3: Gray Wolves of War umfassen.

Mercenaries Saga 2 und Mercenaries Saga 3 sind bereits für Nintendo 3DS, iOS und Android in englischer Sprache erhältlich. Der erste Teil ist bisher nur in Japan für iOS und Android verfügbar. Der erste Teil wird somit erstmalig in englischer Sprache erscheinen. Weitere Details wollen die Entwickler demnächst bekanntgeben.


Nintendo beschreibt die Teile 2 und 3 (4,99 Euro resp. 5,99 Euro) für 3DS folgendermaßen:
"Claude ist Kapitän unter der Order des Königreichs Silver Eagle. Eines Tages, als er die Jagd des Prinzen Laz bewacht, wird ein Attentat auf den Prinzen verübt. Claude verhilft ihm zwar zur Flucht und stoppt den Attentäter, doch tappt dabei in eine Falle – der Prinz wird mit einer Klinge vergiftet. Um dem Prinzen zu helfen, muss Claude Silver Eagle gen Norden verlassen, um das Erni-Kraut zu finden – ein Gegenmittel, das den Prinzen noch retten kann.

"Mercenaries Saga 2" ist ein taktisches Strategie-RPG basierend auf einer Fantasie-Welt.
  • Kämpfe finden auf Karten in der Vogel-Perspektive statt und Taktiken variieren von Terrain zu Terrain
  • Charaktere können Vorteile aus ihrer Position beziehen und sich so gegenseitig unterstützen oder den Feind von hinten angreifen
  • Nutze gewonnene Punkte, um neue Fähigkeiten zu lernen und die Klasse zu wechseln
  • Sämtliche Level sind wiederholt anspielbar

"Mercenaries Saga 3" ist ein taktisches RPG, das in einer Fantasy-Welt spielt. Kämpfe finden auf einem isometrischen Gitter statt – hier bewegst du die Charaktere und machst dir die Umgebung zunutze, um zu gewinnen. Vor langer Zeit gab es zwei Kontinente, die durch ein großes Meer in einen nördlichen und einen südlichen Kontinent geteilt wurden. Sie entwickelten sich komplett unterschiedlich. Der nördliche Kontinent, das Königreich Flare, gewann Einfluss durch seine fortschrittliche Industrie und das starke Militär. Nachbarstaaten wurden annektiert, bis der ganze nördliche Kontinent zum Königreich gehörte.

Auf dem südlichen Kontinent herrschte dagegen ständig Krieg unter den Stämmen des Landes Kirialos, in dem es um die Vorherrschaft um die reichen natürlichen Ressourcen ging. Nachdem sich das Königreich Flare den eigenen Kontinent zu eigen gemacht hatte, warf es ein Auge auf die Ressourcen von Kirialos. Das Königreich Flare mischte sich in die Kriege auf dem südlichen Kontinent ein, vermeintlich, um den Frieden wiederherzustellen – doch in kürzester Zeit hatte es die Kontrolle über das Land an sich gerissen. Es setze eine Marionettenregierung in Kirialos ein und schaffte den Wohlstand, den die neuen Ressourcen mit sich brachten, auf seinen eigenen Kontinent.

Doch dann tauchte die Befreiungsarmee auf. Ihr Ziel: das Königreich und seine Marionettenregierung zu Fall zu bringen. Um dem entgegenzuwirken, gründete Flare ein Kriegsministerium. Ihr Regiment für den Auslandseinsatz: Coronea. Die Söldner, die sich der Einheit anschlossen - ob für Geld, für Ruhm oder Ehren - nannte man die 'Hunde des Königreichs'. Hier beginnt ihre Geschichte."


Quelle: Circle Entertainment, Gematsu, Nintendo

Kommentare

Feralus schrieb am
Serious Lee hat geschrieben: ?
03.01.2018 07:43
Feralus hat geschrieben: ?
02.01.2018 11:45
Serious Lee hat geschrieben: ?
02.01.2018 01:58
Ich habe den Fehler ein Spiel im 8-Bit Look zu kaufen 2017 genau einmal gemacht. Und zwar bei Golf Story, weil es irgendwie charmant wirkte. In der Realität hat so ein Spiel aber keine Chance neben all den modernen Top-Games in der Playlist. Und falls man sich doch mal verklickt, ist nach 10 Minuten wieder Schluss. Das hat sich einfach überlebt.
Das ist aber eher persönlicher Geschmack es gibt genug Spiele im 8 und 16 bit look die verdammt großartig sind.
Es gibt Spiele bei denen der Look egal ist. Flip Wars könnte als SNES-Lookalike daherkommen und wäre genauso nett. Aber eben genau das - nett. Sicher kann man die ein oder andere Variation von Althergebrachtem mal spielen und sich für kurze Zeit unterhalten fühlen. Aber echte Begeisterung löst bei mir nur eine Kombination aus spielerischer Innovation (ersatzweise: Perfektion) und audiovisuellem Genuss aus.
Cuphead z.B. ist ein audiovisueller genuss und an sich ja auch nicht Zeitgemäß
Serious Lee schrieb am
Feralus hat geschrieben: ?
02.01.2018 11:45
Serious Lee hat geschrieben: ?
02.01.2018 01:58
Ich habe den Fehler ein Spiel im 8-Bit Look zu kaufen 2017 genau einmal gemacht. Und zwar bei Golf Story, weil es irgendwie charmant wirkte. In der Realität hat so ein Spiel aber keine Chance neben all den modernen Top-Games in der Playlist. Und falls man sich doch mal verklickt, ist nach 10 Minuten wieder Schluss. Das hat sich einfach überlebt.
Das ist aber eher persönlicher Geschmack es gibt genug Spiele im 8 und 16 bit look die verdammt großartig sind.
Es gibt Spiele bei denen der Look egal ist. Flip Wars könnte als SNES-Lookalike daherkommen und wäre genauso nett. Aber eben genau das - nett. Sicher kann man die ein oder andere Variation von Althergebrachtem mal spielen und sich für kurze Zeit unterhalten fühlen. Aber echte Begeisterung löst bei mir nur eine Kombination aus spielerischer Innovation (ersatzweise: Perfektion) und audiovisuellem Genuss aus.
just_Edu schrieb am
Serious Lee hat geschrieben: ?
02.01.2018 01:58
Ich habe den Fehler ein Spiel im 8-Bit Look zu kaufen 2017 genau einmal gemacht. Und zwar bei Golf Story, weil es irgendwie charmant wirkte. In der Realität hat so ein Spiel aber keine Chance neben all den modernen Top-Games in der Playlist. Und falls man sich doch mal verklickt, ist nach 10 Minuten wieder Schluss. Das hat sich einfach überlebt.
Wieso Fehler? Golf Story ist großartig!
Feralus schrieb am
Serious Lee hat geschrieben: ?
02.01.2018 01:58
Ich habe den Fehler ein Spiel im 8-Bit Look zu kaufen 2017 genau einmal gemacht. Und zwar bei Golf Story, weil es irgendwie charmant wirkte. In der Realität hat so ein Spiel aber keine Chance neben all den modernen Top-Games in der Playlist. Und falls man sich doch mal verklickt, ist nach 10 Minuten wieder Schluss. Das hat sich einfach überlebt.
Das ist aber eher persönlicher Geschmack es gibt genug Spiele im 8 und 16 bit look die verdammt großartig sind.
DancingDan schrieb am
Runebasher hat geschrieben: ?
01.01.2018 16:32
Ich will ja nicht alles über einen Kamm scheren, aber sieht aus wie ein 0815 Handy-Spiel und ist von der Qualität vermutlich auch dort.
4P|BOT2 hat geschrieben: ?
01.01.2018 12:49
Circle Entertainment wird die Mercenaries-Saga-Trilogie als Mercenaries Saga Chronicles für Nintendo Switch veröffentlichen. Das Paket wird die drei Taktik-Rollenspiele Mercenaries Saga, Mercenaries Saga 2: Order of the Silver Eagle und Mercenaries Saga 3: Gray Wolves of War umfassen.Mercenaries Saga 2 und Mercenaries Saga 3 sind bereits für Nintendo 3DS, iOS und Android in englischer Sprache erhä...
Ist ja auch ein Handyspiel :ugly:
Für Android scheint es eine Free Trial Version zu geben. Mal anschauen.
schrieb am

Facebook

Google+