PlayStation VR: Sony stellt die Spiele-Highlights für PSVR vor - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Sony
Publisher: Sony
Release:
13.10.2016
13.10.2016
13.10.2016
Jetzt kaufen ab 225,00€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

PlayStation VR: Sony stellt die Spiele-Highlights für PSVR vor

PlayStation VR (Hardware) von Sony
PlayStation VR (Hardware) von Sony - Bildquelle: Sony
Sony hat auf seiner E3-Pressekonferenz ein zweieinhalb Minuten langes Video mit ausgewählten Highlights für sein Virtual-Reality-Headset PlayStation VR präsentiert.

Zu sehen sind Spielszenen aus Trover saves the Universe, Tetris Effect, Moss, Ghost Giant, Beat Saber, Firewall: Zero Hour, Doom VFR, Creed: Rise to Glory, Evasion, Star Trek: Bridge Crew, The Persistence, Star Child, The Elder Scrolls 5: Skyrim VR, Jupiter & Mars, Astro Bot: Rescue Mission, Vacation Simulator und Superhot VR.

Letztes aktuelles Video: E3 2018 PSVR Highlights Trailer


Quelle: Sony
PlayStation VR
ab 225,00€ bei

Kommentare

mellohippo schrieb am
Eine Frage kann ich mein Move controller für die PS3 verwenden oder brauche ich auch einen neuen move controller?
Die Move-Controller sind doch eh noch genau das gleiche Modell, das schon zu PS3-Zeiten verkauft wurde. Die wurden doch damals schon konzipiert mit VR als Hintergedanken. Die haben ja auch noch diese dicken Mikro-USB-Anschlüsse wie die PS3-Controller sie hatten, die gibts ja sonst auch nirgends mehr. Für Next-Gen sollten sie aber spätestens ein neues Modell einführen, kleine Analog-Sticks auf den Move-Controllern wären äusserst hilfreich, würden grade bei Spielen aus der Egoperspektive vieles sehr vereinfachen.
Hoffentlich kommt dieses Astrobot noch dieses Jahr, das wird so geil. Ansonsten "Trover..." und "Moss" dürften für mich auch nochmal Pflichtkäufe sein. Dieses "Evasion" kannte ich auch noch gar nicht, sieht ja auch mal wieder nach nem nice Shooter aus.
Solidussnake schrieb am
Naja, am interessantesten sah für mich persönlich jetzt the Persistence aus. Hoffe das Ding wird nicht zu generisch. Ich hoffe Sony lässt die Plattform nicht fallen. Mit einer verbesserten Brille zum Start der PS5, inkl. neuer Controller und eventuell sogar mit Roomscale wäre es super. Man wird ja noch träumen dürfen. Aber wie ich Sony kenne, wird es so wie die Move-Controller enden...naja die haben immerhin dank VR einen zweiten Frühling erleben dürfen.
Eirulan schrieb am
Du kannst die von der PS3 verwenden, solange das jeweilige Spiel die Move Controller generell unterstützt.
mafuba schrieb am
Langsam ist es an der Zeit mir eine PS VR Briller zuzulegen.
Bei Amazon gibts ja bereits bundles inklusive Kamera und Spiele für 240 Euro. Das geht Preislich mittlerweile.
Eine Frage kann ich mein Move controller für die PS3 verwenden oder brauche ich auch einen neuen move controller?
schrieb am