WiiWare: Descent wird umgesetzt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
20.05.2008

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Descent wird für WiiWare umgesetzt

Während der Rechtsstreit mit Bethesda noch andauert, gräbt Interplay munter in der Mottenkiste herum. Dort ist man nun auf den PC-Oldie Descent gestoßen. Das 3D-Spiel, das seinerzeit mit seinen verwinkelten Leveln und Drehungen schon mal den Orientierungssinn der Spieler auf die Probe stellte, soll im kommenden Herbst auf WiiWare erscheinen. Für die Umsetzung ist das kalifornische Studio G1M2 zuständig.

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Feanarth schrieb am
JAAA! Mein Gott, was hab ich Descent damals GELIEBT!
Ich befürchte aber auch, dass der Titel für WII schlicht untergehen wird, da er viel zu "Casual" ist. Zudem dürfte sich der Ansatz "gute Grafik aus Descent 3" mit dem begrenzten Speicher der WII nicht sauber umsetzen lassen.
Für einen Erfolg braucht das Spiel mindestens: ...
- Wii Motion Plus Unterstützung (!)
- Sauber umgesetzte Multiplayer-Modi (!!) und Karten
- Splitscreen & COOP! (das war damals geil)
- Stimmunterstützung (die Orientierung war damals ziemlich hart)
Falls das zu einen annehmbaren Preis auf die Wii kommt, ist das Spiel erneut gekauft.
RainerDorl schrieb am
Bitte mit Multiplayer... oh man, waren die Spiele genial!!!
Axozombie schrieb am
wieso für die Wii macht ein neues oder von mir aus einen remake für den pc (gleiches gilt für Forsaken)
aber ich vergaß, war ja nicht pc only damals, soweit ichw eiß ist es auch für N64 erschienen
Bernd2k8 schrieb am
Und da sind die Wii-User /-Käufer die richtige Zielgruppe für? oO
Xartsadrak schrieb am
Ich bin dabei =)
Ich fand das Spiel schon als Kind voll gut und ja, man hat schnell die Orientierung verloren^^
Freue mich auf den Titel, gute Sache :Daumenlinks:
schrieb am

Facebook

Google+