Rayman: Raving Rabbids - TV Party: Rayman nicht mehr spielbar - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Partygames
Entwickler: Ubisoft
Publisher: Ubisoft
Release:
13.11.2008
15.03.2010
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Rayman: Raving Rabbids - TV Party
81

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

RRR: TV Party - Rayman nicht mehr spielbar

Einst war er ein gefeierter Jump'n'Run-Held, doch mittlerweile laufen die kultigen Rabbids dem einstigen Titelhelden den Rang ab: Wie wir in einer Präsentation zu Rayman: Raving Rabbids TV Party erfahren haben, wird Rayman zwar als Figur im Spiel auftauchen, aber nicht mehr spielbar sein.

Schon bei Rayman: Raving Rabbids 2 war Rayman nur noch optional auswählbar, während er im ersten Teil noch die Hauptrolle in diversen Kostümen spielte. Bei der TV-Party setzen sich die durchgeknallten Hasen endgültig gegen den Altmeister durch und versauen ihm gleichzeitig noch den Tag, indem sie sämtliche TV-Sender mit ihrem verrückten Treiben manipulieren. 

Kommentare

Royale schrieb am
Rayman Raving Rabbids ist zwar gut, aber ich würde mir mal wieder so einen Rayman-Knaller wünschen wie Rayman 3: Hoodlum Havoc vor 5 Jahren.
Auch das Spiel war zum totlachen. Sehr lustige Videos (von denen es Haufenweise gab), tolle Charaktere und herrliche Dialoge.
Und es hatte ein gutes Punktesystem welches clever mit einer Onlinecommunity verbunden war.
mMn eins der besten Gamecube-Spiele :wink:
smokeNburn schrieb am
wer will auch ernsthaft mit dem hässlichen rayman spielen... -.-
btw: eins der geilsten avatare, die i jemald xehn hab, mr. chips :P
Mr.Chips schrieb am
im 2. teil war rayman auch schon überflüssig
aber ich denek mal das die leute di das kaufen nicht auf rayman sondern auf die hasen und die minispiele achten
mich störts nich^^
Cardinals schrieb am
Rayman hat sich ja in den Jump and Runs auch selbst tot gelaufen ^^ Wurde richtig langweilig, und die Rabbids sind einfach so nett verrückt
johndoe731183 schrieb am
Diese Reihe hatte vom ersten Spiel an aber auch nicht das geringste mit Rayman zu tun, ihn da mit ein zu bauen, war lediglich 'ne Marketingmasche. Ob man den da selber steuern kann, ist also völlig schnuppe.
schrieb am

Facebook

Google+