Animal Crossing: Let's Go to the City: Schnittstelle zur DS-Fassung - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Simulation
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
05.12.2008
Test: Animal Crossing: Let's Go to the City
78

“Im Paradies wenig Neues: Idyllische und umfangreiche Lebenssimulation mit dezenten Neuerungen und Voice-Chat.”

Leserwertung: 87% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Animal Crossing Wii: Schnittstelle zur DS-Fassung

Im Rahmen einer gestrigen Fragerunde erwähnte Katsuya Eguchi, dass Animal Crossing: City Folk eine Schnittstelle zu Animal Crossing: Wild World bieten wird. Beispielsweise werde man seinen DS-Charakter in das Spiel importieren können und muss so nicht ganz von Vorne anfangen, da auch die in AC:WW schon erworbenen Items übernommen werden.

Der DS fungiert auch als Limousine für AC:CF-Inhalte - wer beispielsweise keine Internetverbindung daheim hat, kann seinen Wii-Charakter auf den DS laden und diesen so zu anderen Wii-Nutzern transportieren, um deren In-Game-Städte zu besuchen - der DS darf während des Transports allerdings nicht ausgeschaltet werden. Der Handheld wird (zumindest in Japan) wohl auch dazu genutzt werden können, Items abzuholen, die nur online erhältlich sind, und zur heimischen Wii zu bringen, falls die eben nicht ans Netz angebunden ist. Bei jenen neuen, regelmäßig per Internet zur Verfügung gestellten Inhalten handelt es sich tatsächlich um frische Daten, so der Entwickler auf die Frage, ob es sich dabei nicht vielleicht auch um Material handelt, dass eigentlich auf der Disc schlummert und nur freigeschaltet werden muss.

Man habe auch darüber nachgedacht, AC:CF an den Wetterkanal der Wii anzukoppeln. Da es aber bestimmten Gegenden spezielle Wetterbedingungen dominieren - beispielsweise überdurchschnittlich häufiger Regen - und der regelmäßige Wetterwechsel wichtig bei Animal Crossing sei, habe man sich dagegen entschieden.

Kommentare

muximaster schrieb am
es is ja eine gute idee mit wetterkanal zuammen zu koppeln aber es is so das der wetterkanal jede paar stunden erst aktualisiert deswegen is das auch ein problem :?
schrieb am

Facebook

Google+