SEGA: Überdenkt 'Core'-Strategie für Wii - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: SEGA

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Sega: Überdenkt 'Core'-Strategie für Wii

SEGA (Unternehmen) von SEGA
SEGA (Unternehmen) von SEGA - Bildquelle: SEGA
Noch im August hatte Sega verkündet, man werde weitere Wii-Spiele produzieren, die sich primär an ältere/erwachsene Spieler richten. Es könne schließlich allerlei Gründe dafür geben, dass sich MadWorld nicht gut verkauft habe; The House of the Dead: Overkill und The Conduit seien doch hingegen gar nicht so schlecht gelaufen.

Knapp sechs Monate später hört sich das allerdings etwas anders an. So teilt Constantine Hantzopoulos von Sega of America gegenüber 1UP (via Develop) mit:

"Werden wir weitere Erwachsenenspiele für die Wii machen? Wahrscheinlich nicht."

Man habe eine vermeintliche Marktlücke gesehen und sei das Risiko eingegangen, heißt es da. Die initialen Verkaufszahlen seien schlecht gewesen und hatten eine Panik im Sega-Management ausgelöst. Allerdings würden sich die Spiele dafür über einen längeren Zeitraum hinweg stetig verkaufen; am Ende des Tages würden sie ihre Kosten wieder eingespielt haben.

Einer der Hauptgründe für das Überdenken der Strategie ist allerdings ein Titel, der gar nicht von Sega selbst stammt.

"Schau dir Dead Space: Extraction an. Wir waren fassungslos. Das war für mich die Probe aufs Exempel. Okay, du hast also EA, die das Ganze mit reichlich Marketing ausstatten können, eine etablierte Marke, die auf Xbox 360 und PS3 ziemlich gut bewertet wurde. Sie sollten also in der Lage sein, damit einen Hit zu landen, richtig? Dann bekommen wir Zahlen, also wirkliche Zahlen jenseits der Daten der NPD Group, und ich denke mir nur: Woah.'

Kommentare

knödelheinz schrieb am
wenn es so mit der wii so weitergeht wird nur noch minispiel mist von third party herstellern kommen. bravo.
ps: zum glück gibt es alternativen zu der konsole
Nightfire123456 schrieb am
Mindflare hat geschrieben:
GermanIdiot hat geschrieben:
Wulgaru hat geschrieben:Es geht eh nichts über Fire Emblem, egal für welche Plattform :D
Exakt!
Ach, das waren noch Zeiten mit Lyn, Ephraim und Hector. :wink:
(Bzw. schon davor, aber am besten fand ich den Teil.)
Doch! Battle Isle 2 für PC!
Wenn man mal wieder einen starken Nostalgieanfall hat ruhig auch Teil 1.
Joa finde ich auch, konnte mit Fire Emblem irgendwie noch nie was anfangen. Hab bisher aber nur den wii teil gespielt
Für eine andere Nintendo Plattform gibt es eine sehr gute umsetzung von Battle Isle und zwar die DS Version von Endwar. Hat bis auf den Titel nix mit den anderen Konsolen versionen zu tun sondern ist eine reine Battle Isle umsetzung mit anderer Story
Steppenwaelder schrieb am
GermanIdiot hat geschrieben:
Wulgaru hat geschrieben:Es geht eh nichts über Fire Emblem, egal für welche Plattform :D
Exakt!
Ach, das waren noch Zeiten mit Lyn, Ephraim und Hector. :wink:
(Bzw. schon davor, aber am besten fand ich den Teil.)
Jap, der GBA-Teil hat mir auch am besten gefallen und ist bis heute mein allerliebstes Strategie/Rollenspiel. :)
Mindflare schrieb am
GermanIdiot hat geschrieben:
Wulgaru hat geschrieben:Es geht eh nichts über Fire Emblem, egal für welche Plattform :D
Exakt!
Ach, das waren noch Zeiten mit Lyn, Ephraim und Hector. :wink:
(Bzw. schon davor, aber am besten fand ich den Teil.)
Doch! Battle Isle 2 für PC!
Wenn man mal wieder einen starken Nostalgieanfall hat ruhig auch Teil 1.
GermanIdiot schrieb am
Wulgaru hat geschrieben:Es geht eh nichts über Fire Emblem, egal für welche Plattform :D
Exakt!
Ach, das waren noch Zeiten mit Lyn, Ephraim und Hector. :wink:
(Bzw. schon davor, aber am besten fand ich den Teil.)
schrieb am

Facebook

Google+