Pearl Harbor Trilogy 1941: Red Sun Rising: Action über dem Pazifik - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Arcade-Action
Release:
Q2 2010

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Pearl Harbor Trilogy: Action über dem Pazifik

Entwickler Legendo zeichnet bereits für das vor gut zwei Jahren erschienene Attack on Pearl Harbor verantwortlich - ein mittelprächtiger Ace Combat-Verschnitt für PC-Piloten. Qualität hin oder her: Die für Anfang 2010 angedachte Pearl Harbor-Trilogie ist laut Legendo eine "Neu-Interpretation" des PC-Titels und wird in drei Teilen veröffentlicht. So erscheint zunächst die erste Episode "Red Sun Rising", in der WiiWare-Fliegerasse historische Szenarien wie den Angriff auf Pearl Harbor, den Kampf um das Wake-Atoll und die Schlacht um Midway auf der Seite der Alliierten erleben. Immerhin: Laut Bjorn Larsson, Executive Producer bei Legendo, ist die Remote der Wii "die perfekte Lösung für Luftkämpfe".

Bilder: Neun luftige Schnappschüsse


Quelle: Legendo

Kommentare

PrinzValium_91 schrieb am
RyuKawano hat geschrieben:Yeah wieder ein Propagandaspiel mit Pearl Habor! Wie wär's wenn die mal zeigen würden wie die von vornherein gewusst haben das Pearl Habor angegriffen wird und die nichts unternommen nur um einen Kriegsgrund zu haben? Man schaue auf Irak, man schaue auf diesen angeblichen Attentäter aus Nigeria im Flugzeug der angeblich einen "Terroranschlag" verüben wollte. Was passiert? Wieder Diskussionen über Nacktscanner, Einführung kommt eh irgendwann und wir glauben das alles. Perfide diese ganze Industrie, aber unterstützt das mal ruhig.
danke für den kommentar hättest du ihn nicht geschrieben hätte ich es getan^^
echt schlimm diese undifferenzierte sicht auf die geschichte tss tss
24BitOldschoolGamer schrieb am
Ich finde, das Szenario ist nur genreabhängig ausgelutscht. Einen (reinen) Egoshooter im 2.WK braucht mittlerweile kaum noch einer.
Bin aber mal auzf das nächste Brothers In Arms gespannt, ob das wieder im 2.WK spielt. Das würde ich aber auch nochmal zocken, da es als Taktikshooter ja was anderes ist...
RyuKawano schrieb am
Yeah wieder ein Propagandaspiel mit Pearl Habor! Wie wär's wenn die mal zeigen würden wie die von vornherein gewusst haben das Pearl Habor angegriffen wird und die nichts unternommen nur um einen Kriegsgrund zu haben? Man schaue auf Irak, man schaue auf diesen angeblichen Attentäter aus Nigeria im Flugzeug der angeblich einen "Terroranschlag" verüben wollte. Was passiert? Wieder Diskussionen über Nacktscanner, Einführung kommt eh irgendwann und wir glauben das alles. Perfide diese ganze Industrie, aber unterstützt das mal ruhig.
GermanIdiot schrieb am
Ist das Szenario rund um den 2. Weltkrieg nich irgendwann mal ausgelutscht?
Naja, bisher hat mich kein WKII-Spiel wirklich überzeugen können...
schrieb am

Facebook

Google+