The Legend of Zelda: Skyward Sword: Infos zum Speicherstand-Fix - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
18.11.2011
Test: The Legend of Zelda: Skyward Sword
84

“Ein richtig gutes und umfangreiches Abenteuer - aber auch das bisher schwächste Zelda.”

Leserwertung: 90% [7]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Zelda Skyward Sword: Infos zum Speicherstand-Fix

The Legend of Zelda: Skyward Sword (Action) von Nintendo
The Legend of Zelda: Skyward Sword (Action) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
The Legend of Zelda: Skyward Sword wartet mit einem Bug auf, der unter gewissen Umständen (siehe Details) auftreten kann und darin resultiert, dass Links jüngstes Abenteuer nicht mehr ordnungsgemäß fortgesetzt werden kann. 

Wer dem Problem begegnet ist und es auch noch per Speicherstand 'verewigt' hat, kann auf Abhilfe hoffen. Nachdem der Hersteller vor einigen Tagen bereits eine Lösung in Aussicht stellte, mit der die betroffenen Speicherstände repariert werden sollen, hat Nintendo Japan jetzt ein paar konkretere Details verlauten lassen. Demnach ist es nicht notwendig, die Daten in irgendeiner Form zu transferieren: Nintendo hat einen speziellen Wii-Kanal für den Save-Fix eingerichtet, den man sich einfach über die Konsole herunterlädt. Spieler, deren Wii ohne Internetverbindung auskommen muss, können ihren Speicherstand auch direkt - z.B. per SD-Karte - an Nintendo schicken.

Wann jener Wii-Kanal auch in hiesigen Gefilden angeboten wird, ist noch nicht klar. Die Webseite von Nintendo of America deutet allerdings an, dass die Lösung bald auch außerhalb Japans zur Verfügung stehen wird.

Quelle: via Kotaku

Kommentare

Monkey2 schrieb am
Also ich hatte das Spiel durch bevor der Bug bekannt wurde und im nachhinein betrachtet muss man schon ganz schöne umwege gehen um ihn auszulösen.
PanzerGrenadiere schrieb am
Chigai hat geschrieben:
Wulgaru hat geschrieben:Mein profilaktischer Post zu diesem Thema:
Hatte den Bug nu endlich mal einer? :D

Und zwar ohne Absicht herbeigeführt? :D

natürlich nicht. :roll:
Chigai schrieb am
Wulgaru hat geschrieben:Mein profilaktischer Post zu diesem Thema:
Hatte den Bug nu endlich mal einer? :D

Und zwar ohne Absicht herbeigeführt? :D
Wulgaru schrieb am
Mein profilaktischer Post zu diesem Thema:
Hatte den Bug nu endlich mal einer? :D
Dobrinternet schrieb am
Jedenfalls wesentlich komfortabler, als die Speicherkarte einzusenden. Muss man erst mal drauf kommen.
schrieb am

Facebook

Google+