Resident Evil Zero: Weiteres HD-Remake geplant? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Survival-Horror
Entwickler: Capcom
Publisher: Capcom
Release:
19.01.2016
kein Termin
19.01.2016
19.01.2016
19.01.2016
22.01.2010
19.01.2016
 
Keine Wertung vorhanden

“Optisch über jeden Zweifel erhaben, musikalisch exzellent und spielerisch sogar komfortabler als alle anderen Teile.”

Test: Resident Evil Zero
84

“Optisch über jeden Zweifel erhaben, musikalisch exzellent und spielerisch sogar komfortabler als alle anderen Teile.”

Test: Resident Evil Zero
74

“Capcom liefert technisch bis auf die qualitativ schwachen Videos eine gelungene Restaurierung ab, doch inhaltlich drückt vor allem die Koop-Ausrichtung auf die Horror-Stimmung.”

 
Keine Wertung vorhanden

“Optisch über jeden Zweifel erhaben, musikalisch exzellent und spielerisch sogar komfortabler als alle anderen Teile.”

Test: Resident Evil Zero
74

“Capcom liefert technisch bis auf die qualitativ schwachen Videos eine gelungene Restaurierung ab, doch inhaltlich drückt vor allem die Koop-Ausrichtung auf die Horror-Stimmung.”

 
Keine Wertung vorhanden

“Optisch über jeden Zweifel erhaben, musikalisch exzellent und spielerisch sogar komfortabler als alle anderen Teile.”

Test: Resident Evil Zero
74

“Capcom liefert technisch bis auf die qualitativ schwachen Videos eine gelungene Restaurierung ab, doch inhaltlich drückt vor allem die Koop-Ausrichtung auf die Horror-Stimmung.”

Leserwertung: 90% [5]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Resident Evil Zero: Weiteres HD-Remake geplant?

Resident Evil Zero (Action) von Capcom
Resident Evil Zero (Action) von Capcom - Bildquelle: Capcom
Capcom plant nach der Veröffentlichung des HD-Remakes von Resident Evil vielleicht auch eine Neuveröffentlichung von Resident Evil Zero. Das lässt ein Hinweis vermuten, den ein NeoGAF-Nutzer (via Gematsu) auf der japanischen Webseite des Publishers entdeckt hat.

Auf der Webseite sind Bilder eines PS4-Themas zu sehen, das Vorbesteller des Resident-Evil-Remakes erhalten, und auf dem zweiten Bild befindet sich ein Symbol zu Biohazard Zero. Biohazard ist der japanische Name von Resident Evil.

Die HD-Ausgabe zu Resident Evil erscheint am 20. Januar für PlayStation 4, PlayStation 3, Xbox One, Xbox 360 und PC zum Download.

Letztes aktuelles Video: Wii-Trailer


Quelle: NeoGAF, Gematsu

Kommentare

Das_lachende_Auge schrieb am
Sebastian87ger hat geschrieben:Capcom soll die Code Veronica Teile usw. in HD auf PC Remaken da ich die Teile sehr gerne mal spielen würde als riesiger Resident Evil Fan.
Wenn du so ein großer Resi Fan wärst, wüsstest du, dass es nur einen Code Veronica Teil gibt und hättest ihn gespielt ;)
Clusterpain schrieb am
G34RWH33L hat geschrieben:Ich würde sowieso jedem Zocker einen Game Cube ans Herz legen. Das ist Kulturgut^^
Japp. Die Resi-Teile, Metroid Prime, Star Wars Rogue Leader, Zelda - Wind Waker... Mann, ich hatte echt Spaß mit dem kleinen Würfel... :-) Meine liebste Nintendo-Konsole. Nur mit dem Original-Gameboy habe ich noch mehr gezockt...
Jazzdude schrieb am
Octavio89 hat geschrieben:Dieses kleine Inventar damals, wie mich das ankotzte .... :roll:
Ist irgendwie das erste, dass ich mir RE0 assoziiere.....
Ebenso.
Zero hatte eine tolle Atmosphäre, wunderbare Grafiken und eine angenehme Stimmung.
Aber das ständige Backtracking, weil man die Große Eingangshalle nunmal als Lagerplatz genutzt hat, hat leider keine Suvivalatmosphäre erzeugt, sondern einfach genervt. Wenn man wenigstens extra Plätze für Schlüssel, etc. gehabt hätte. Ugh.
Trotzdem toller Titel. Ein HD - Remake brauch ich zwar davon nicht, aber bitte.
Octavio89 schrieb am
Dieses kleine Inventar damals, wie mich das ankotzte .... :roll:
Ist irgendwie das erste, dass ich mir RE0 assoziiere.....
greenelve schrieb am
Finsterfrost hat geschrieben: Bald kommt ja Gaikai, dann kann man auch mega coole PS3 Spiele auf seine PS4 streamen! :Häschen:
Auf seinen Samsung TV! :ugly:
schrieb am

Facebook

Google+