Zumba Fitness 2 - Party Yourself into Shape: Bald auch in Deutschland - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstige
Entwickler: Zoë Mode
Publisher: 505 Games
Release:
23.02.2012

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Zumba Fitness 2: Bald auch in Deutschland

Zumba Fitness 2 - Party Yourself into Shape (Sport) von 505 Games
Zumba Fitness 2 - Party Yourself into Shape (Sport) von 505 Games - Bildquelle: 505 Games
In Großbritannien ist Zumba Fitness 2 bereits seit Ende November erhältlich. Wie 505 Games bekannt gibt, soll ab dem 25. Februar nun auch der deutschsprachige Raum bedient werden, wo sich der Vorgägner allein für Wii mehr als 170.000mal verkauft habe.

Geboten wird erneut ein ganzheitliches Body-Workout, diesmal mit gleich 32 elektrisierenden neuen Tanzschritten und Hits angesagter Künstler wie Pitbull, Nicole Scherzinger und Yolanda Be Cool & DCup. Unter Anleitung der bekannten Zumba-Lehrer Beto, Tanya Beardsley und Gina Grant wird getanzt und trainiert.

Zur Auswahl stehen 20 verschiedene Tanzstile, von den Lieblingen der Fans wie Merengue, Samba und Cumbia bis zu heraufordernden Neuerungen wie Axe, Indian, Latin Pop, Bellydance und Pasodoble. Als Tanz-Location sind 5 Szenarien verfügbar von einer Jacht vor Miami bis zu einem exklusiven Nachtklub in LA. Fortschritte und Trainingserfolge können über eine Statistikfunktion abgerufen werden und es gibt erneut motivierende Trophäen, Ranglisten und vieles mehr. Insgesamt vier Spielmodi sorgen für viel Abwechslung.

Quelle: Pressemitteilung 505 Games

Kommentare

Schappili schrieb am
Nekator hat geschrieben:Auch so ein unnötiger Dreck für gelangweilte Weiber..

Unnötig - mag sein, ich kann es nicht beurteilen, habe es nie ausprobiert.
Aber letzendlich ist es nur ein Spiel.
Genauso wie jene, die du selber spielst. Sind die Spiele also auch unnötiger Dreck für gelangweilte Männer? Denn im Prinzip geht es doch darum, Spaß daran zu haben. Und wer Spaß an ZF2 hat, soll es spielen. Punkt und aus.
Fanta|World schrieb am
Nekator hat geschrieben:Auch so ein unnötiger Dreck für gelangweilte Weiber..

Auch wenn ich dem Kommentar und crewmates prinzipiell zustimme, so ist das doch arg heftig ausgedrückt. Mit Langeweile hat Zumba mit Sicherheit nichts zu tun. Das ist nur wieder ein neuer Versuch, mit dem seelischen Leiden (da lache, wer will, aber Frauen und Figurprobleme ist teilweise schon kein witziges Thema mehr, je nachdem, mit wem man es zu tun hat - teilweise ja auch bereits bei Männern) anderer Menschen schnell das große Geld zu machen.
Wenn ich im Fernsehen schon Sätze wie "in 10 Tagen eine Kleidergröße weniger" höre, kommts mir persönlich hoch. Auch das hat mit gesundem Körperbewusstsein und abnehmen nichts zu tun. Dass es zu den Kursen und den DVDs auch noch Videospiele gibt, vervollständigt einfach nur das Bild. Wenn man Spaß an der Sache hat, sehe ich nichts negatives daran, aber ein Videospiel als ernsthaften Ersatz zu Sport zu verkaufen, ist schon dreist - und das gilt ja leider nicht bloß für Zumba. Und wenn Zumba wirklich so toll funktionieren würde, würde es bestimmt auch keinen Teil 2 benötigen. 8)
crewmate schrieb am
Ben2008 hat geschrieben:zumba macht mehr spaß, wenn man es in echt macht :(

In überfüllten Kursen mit einem Vortänzer ohne persönliche Betreuung in einer Mehrzweckhalle. so läuft das überall ab. Trendscheiße und abzocke.
Nekator schrieb am
Auch so ein unnötiger Dreck für gelangweilte Weiber..
Ben2008 schrieb am
zumba macht mehr spaß, wenn man es in echt macht :(
schrieb am

Facebook

Google+