Electronic Arts: Riccitiellos Wii-Einsicht - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Electronic Arts

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Wii: EAs Riccitiello gibt sich einsichtig

Electronic Arts (Unternehmen) von Electronic Arts
Electronic Arts (Unternehmen) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
"Keine einfachen Umsetzungen oder unüberdachte Veröffentlichungen" - eine Einsicht, die Dritthersteller schon seit zwei Jahren verkünden. Bei Electronic Arts konnte man mit EA Sports Active jetzt ein erstes wirkliches Erfolgserlebnis feiern - mit über 600.000 verkauften Einheiten habe man es geschafft, zwei Wochen lang an der Chartspitze zu stehen. Das sei noch keinem anderen Dritthersteller auf der Wii gelungen, freut sich John Riccitiello in einem Gamasutra-Interview.

Man habe verstanden, dass EA Spiele produzieren müsse, "die das Steuerungssystem, das Wiimote und Nunchuk innewohnt, optimal ausnutzen." mit Tiger Woods PGA Tour 10 und Grand Slam Tennis habe man jetzt die ersten Spiele, die Wii MotionPlus unterstützen und sich auf der Wii besser als auf anderen Plattformen spielen lassen würden.

Auch habe man seine Marketingbemühungen geändert - statt einfach Videomaterial aus dem Spiel zu zeigen, demontriere man jetzt, wie der Nutzer mit dem Titel interagiert. Das sei wichtig, um die eher casual-lastigen Nutzer des Systems anzusprechen.

Im letzten Jahr habe man mit einem brauchbaren Line-up einen Marktanteil von 13 Prozent auf Nintendos System erreicht - das Line-up des laufenden Quartals sei allerdings schon besser als das, was man in den 12 Monaten zuvor abgeliefert hat, so Riccitiello.

Es mangele nicht an Unterstützung für Dritthersteller auf der Wii - wäre Nintendo eine unabhängige Softwareschmiede ohne eigenen Konsolen, dann wären sie ein ernsthafter Konkurrent EAs im Kampf um Marktanteile - auf den eigenen Plattformen würde sich das halt konzentrieren. Generell lasse sich aber sagen:

"Nintendo versucht nicht, die Plattform zu dominieren - sie versuchen, die Welt mit ihrer Plattform zu dominieren. Das ist eine andere Zielstellung."

Kommentare

Pennywise schrieb am
Sir Richfield hat geschrieben:
OG_Shoot hat geschrieben:boom blox? ich mein das spiel soll gut sein aber mir hat sich der sinn des spieles nie ergeben.
Halt Dich an Deinem Tellerrand fest, das könnte seltsam werden:
Das Spiel macht SPAß!
Reicht das nicht als Sinn für ein Spiel?
(Achtung, Einschränkung: Das Spiel macht nur mit mindestens zwei Spielern wirklich Spaß und leidet ein wenig an Inkonsistenzen, wie nur einem Profil, mit dem gespielt werden kann, andere müssen sich alles selber freischalten, die Wii geht bei zu vielen Objekten gerne an der Physik in die Knie, nicht jeder Modus macht Spaß)
Manche brauchen halt einen Sinn hinter Unterhaltung statt einfach Unterhalten zu werden :x
Sir Richfield schrieb am
OG_Shoot hat geschrieben:boom blox? ich mein das spiel soll gut sein aber mir hat sich der sinn des spieles nie ergeben.
Halt Dich an Deinem Tellerrand fest, das könnte seltsam werden:
Das Spiel macht SPAß!
Reicht das nicht als Sinn für ein Spiel?
(Achtung, Einschränkung: Das Spiel macht nur mit mindestens zwei Spielern wirklich Spaß und leidet ein wenig an Inkonsistenzen, wie nur einem Profil, mit dem gespielt werden kann, andere müssen sich alles selber freischalten, die Wii geht bei zu vielen Objekten gerne an der Physik in die Knie, nicht jeder Modus macht Spaß)
Silver schrieb am
SchmalzimOHR hat geschrieben:Ich denke nicht,die meisten werden sich die Wii nicht wegen der Steuerung gekauft haben, sondern ja sondern.....?!
Wegen Spielen. Stell dir das mal vor. 8O
Das ist etwa so wie wenn ich mich hinstellen würde und sagen würde: Ich denke nicht,die meisten werden sich die PS3/360 nicht wegen der Grafik gekauft haben, sondern ja sondern.....?! :roll:
OG_Shoot schrieb am
SchmalzimOHR hat geschrieben:Ich denke nicht,die meisten werden sich die Wii nicht wegen der Steuerung gekauft haben, sondern ja sondern.....?!
wegen spielen ? kaum zu glauben aber wahr 8O
naja ich mochte ea noch nie, und mal ehrlich andere firmen bringen viel mehr/bessere spiele raus. was sollte man den von ea kaufen ? boom blox? ich mein das spiel soll gut sein aber mir hat sich der sinn des spieles nie ergeben.
ich bin ja mal gespannt ob sich another code, oder eines der anderen super spiele, die in diesem monat rauskommen super verkaufen.
SchmalzimOHR schrieb am
Ich denke nicht,die meisten werden sich die Wii nicht wegen der Steuerung gekauft haben, sondern ja sondern.....?!
Schaut sich der Mann eigentlich so ab und an mal die Plattformen an auf denen er seine Produkte verkaufen will?
schrieb am

Facebook

Google+