Cars: Nachtest: Remote Control im Visier - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Arcade-Racer
Entwickler: Rainbow Studios / Pacific Coast Power & Light (PSP)
Publisher: THQ
Release:
17.11.2006
01.09.2006
01.09.2006
15.02.2009
06.09.2006
15.06.2007
24.03.2011
15.12.2006
01.09.2006
Test: Cars
50
Test: Cars
51
Test: Cars
24
Test: Cars
47
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Cars
51
Test: Cars
63
Test: Cars
49
Test: Cars
51

Leserwertung: 75% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Nachtest: Wii fährt sich Cars mit der Remote?

Einige Monate nach dem Leinwandabenteuer heulen die Motoren endlich auf Nintendos Konsole der New Generation - was nur deshalb interessant ist, weil sich neue Möglichkeiten in Sachen Bewegung anbieten. Aber die Entwickler nutzen weder Remote noch Nunchuck so aus, dass der Fahrspaß dem auf anderen Konsolen überlegen wäre. Im Gegenteil: Wegen einer schwammigen Steuerung und schwer zu erreichender Handbremse auf der Remote sowie dem unhandlichen Gas geben und Lenken auf Nunchuk nimmt die Wii-Fassung nur schwerfällig Fahrt auf. Hinzu kommt das unglückliche Bewegen eures Autos in Minispielen. Da die restlichen Versionen der Wii-Umsetzung ansonsten gleichen, bleibt lieber bei PS2 oder 360.

Den vollständigen Test findet ihr unter diesem Link.


Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+