Monster Hunter Tri: Auch als Bundle mit Zubehör - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Rollenspiel
Entwickler: Capcom
Publisher: Capcom
Release:
kein Termin
23.04.2010
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Monster Hunter Tri
81
Jetzt kaufen ab 17,83€ bei

Leserwertung: 87% [10]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Monster Hunter Tri: Auch als Bundle mit Zubehör

In Japan ist Monster Hunter Tri schon seit einiger Zeit erhältlich, in Europa wird die Capcom-Produktion dann im April vom Stapel laufen. Im Gegensatz zur Japan-Fassung wird der hiesige Online-Modus auch das Wii Speak-Mikrofon unterstützen und so Voice-Chat zwischen den Teilnehmern ermöglichen.

Monster Hunter Tri kann zwar auch mit Nunchuk und Wiimote gespielt werden, laut Capcom und Nintendo stellt jedoch der Classic Controller Pro das optimale Eingabegerät für das Spiel dar. Um allen Zubehör-Bedürfnissen gerecht zu werden, werden zwei Bundles verfügbar sein. Eines davon wartet mit dem Controller auf, das andere umfasst neben dem Controller auch Wii Speak.

Wer die Hardware schon sein Eigen nennt oder auf sie verzichten kann, wird Monster Hunter Tri natürlich auch ohne Zubehör erwerben können. Angaben zu den Preisen wurden nicht gemacht - in den USA, wo das Bundle mit dem Classic Controller Pro ebenfalls veröffentlicht wird, kostet es zehn Dollar mehr (59,99 Dollar) als die Fassung ohne Gamepad.

Quelle: Pressemitteilung
Monster Hunter Tri
ab 17,83€ bei

Kommentare

Dunkare schrieb am
ein (m)mog für die wii. das erste m in klammern da es ja nicht wirklich 'massive' ist ;)
mich würd nur mal interessieren ob man im online dorf mehr als 3 andere spieler treffen kann? oder wie man sonst mitspieler findet ohne deren freundescodes zu kennen?
darksoul15 schrieb am
also ist es ein mmorpg oder ein game für die wii
das monster hunter tri
darksoul15 schrieb am
also ist es ein mmorpg oder ein game für die wii
Wulgaru schrieb am
Deaty hat geschrieben:
Wulgaru hat geschrieben:Das immer als Standardvorausetzung anzunehmen halte ich auch für unangemessen, es ist schließlich eine andere Konsole Abwärtskompatibel hin oder her.
Bei Spielen wie Muramasa empfinde ich das dann eher als fantastischen Service, wenn ich meinen Lieblingscontroller benutzen darf.
Meinst du damit mich? Ich setze das nicht als Standard voraus.
Aber wenn es mit dem Retro Controller geht, warum nicht mit einem Gamecube-Pad.
Nicht speziell dich, aber ist in vielen Threads zu hören, dass mal jemand GC, mal jemand Classic haben will.
Ich habe keine Ahnung inwiefern eine weiter Steuerungsmatrix aufwendig zu programmieren ist oder nicht , daher will ich gar nicht beurteilen ob dieser Wunsch so anspruchsvoll ist.
Bei Muramasa fand ichs deswegen klasse, weil der GC tatsächlich die beste Option für mich darstellte, aber ich wäre gar nicht darauf gekommen mich zu beschweren wenn man ihn nicht hätte benutzen können. Mote und Nunchuk sind die Standard-Controller, alles andere ist Zusatz würde ich sagen, wie bei jedem anderem System auch.
Aber ist gar nicht als Kritik an dich gemeint, nur so eine generelle Überlegung was man erwarten sollte, ich finde den GC-Controller auch besser als den Classic.
Deaty schrieb am
Doppelpost
schrieb am

Facebook

Google+