Mario Kart Wii: Wiimote-Nutzer im Vorteil? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Arcade-Racer
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
11.04.2008
Test: Mario Kart Wii
86

“Mario Kart, wie man es kennt und liebt - jetzt auch mit Bikes und online spielbar.”

Leserwertung: 88% [38]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Mario Kart Wii: Wiimote im Vorteil?

Mario Kart Wii (Rennspiel) von Nintendo
Mario Kart Wii (Rennspiel) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Wer beim demnächst erscheinenden Mario Kart für Wii nicht per Neigung der Wiimote lenken möchte, darf bekanntermaßen auch alternativ noch den Nunchuk-Controller verwenden oder gar gleich zu Classic-Controller oder Gamecube-Pad greifen. Den Kollegen von Joystiq fiel jetzt allerdings auf, dass jene beiden Varianten möglicherweise einen Nachteil mit sich bringen.

Den neuesten Informationen Nintendos zufolge können nämlich "bestimmte Manöver nicht ausgeführt werden", wenn man sich mit Classic- oder GC-Controller auf die Rennstrecke wagt. Um welche Finessen es sich dabei handelt, ist allerdings nicht bekannt. Auf die während eines Sprung ausführbaren Stunts jedenfalls dürfte man sich kaum beziehen, werden diese doch per Steuerkreuz ausgelöst.


Kommentare

MaSerDM schrieb am
Saraya hat geschrieben:Sodala, ich habs. Zwar erst am Mittag 10 Minuten gefahren, aber der erste Eindruck ist Hammer. Freut Euch drauf...
und wie ich mich darauf freue
will nur noch vorher meine 92 Sterne bei SMg auf 120 erhöhen und dann steht dem vergnüngen nichts mehr im weg 8)
Saraya schrieb am
Sodala, ich habs. Zwar erst am Mittag 10 Minuten gefahren, aber der erste Eindruck ist Hammer. Freut Euch drauf...
-Keule- schrieb am
KleinerMrDerb hat geschrieben:
Hotohori hat geschrieben:Die japanische Famitsu hat übrigens schon das Spiel bewertet (4 Redakteure vergeben bis zu 10 Punkte): 10 / 9 / 9 / 9
Ich will ja nicht den Teufel an die Wand malen aber bei der Famitsu vergeben die für Nintendo Produktionen fast immer astronomisch hohe Wertungen.
Die 4 Redakteure habe Smas Bros Brawl z.B alle 10 Punkte gegeben.
Somit müsste SSB das perfekte von Gott selbst erschaffene Spiel sein.
Die Japaner ticken halt etwas anders, wenn es dort schon Bunt und Schnell ist, dann ist es schon min 9 Punkte Wert :lol:
nein muss es muss nicht das perfekte spiel sein. schonmal dran gedacht dass diese 10 auch ein aufgerundete 9,6 oder nur eine absulute kaufempfehlung sein könnte?
Rocky_Balboa schrieb am
KleinerMrDerb hat geschrieben:
Rocky_Balboa hat geschrieben:Ich weiß gar nicht wollt. Die Grafik reicht doch völlig aus und erfüllt ihren Zweck.
Die Grafik des SNES Mariokarts hat auch seinen Zweck erfüllt also warum überhaupt ein neues Mariokart kaufen denn das erste war ehh das Beste.
Die Grafik ist das einzige was sich wirklich noch extrem entwickelt in der Spieleindustrie denn neue Spielideen sind mehr als Rar und meistens beschränkt es sich nur auf Neuerungen im Detail.
Im Jahr 2008 will ich halt nicht unbeding Grafik von Anno 2003.
Denn Mario Kart Wii sieht für mich genau wie Mario Kart Double Dash aus.
Aber das mindert den Spielspaß nicht. Allerdings werden wir bei dem Thema wohl immer aneinander vorbeireden. :wink:
Der Chris schrieb am
ich denk nich dass der online modus schlecht sein wird. man hat 12 fahrer auf einer strecke und man kann auch gegen freunde online antreten etc. das ist für mich alles was ein online modus in mk braucht. ich will nich mit allen quatschen und ich will auch keine 20 torrents im hintergrund laufen lassen und von daher denk ich dass der onlinemodus mich absolut zufrieden stellen wird.
schrieb am

Facebook

Google+