Toribash: WiiWare-Version bald startklar - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstige
Entwickler: Toribash.com
Publisher: Toribash.com
Release:
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Toribash: WiiWare-Version nahezu fertig

PC-Nutzer können Toribash (Homepage) schon seit geraumer Zeit spielen, demnächst soll auch ein erster Schritt in die Konsolenwelt gewagt werden. Gegenüber Eurogamer.net ließ Nabi jetzt verlauten, dass die Arbeiten an der vor einiger Zeit angekündigten WiiWare-Umsetzung des rundebasierten und durchaus recht happigen Prügelspiels demnächst abgeschlossen sein werden. Ein Releasedatum steht allerdings noch nicht fest.

Das Studio veröffentlichte außerdem einen frischen Trailer zur Portierung.


Kommentare

Levi  schrieb am
ziel ist es eigentlich den gegner (je nach Regelwerk)
aus den ring zu bringen, mit einen anderen körperteil als den füßen den ringboden berühren zu lassen oder aber den meisten Schaden am Ende der zur verfügung stehenden Züge gemacht zu haben :)
oder aber ... man scheißt auf das ganze, und versucht einfach coole Moves zu machen XD ....
nebenbei bietet die PC version noch ne nette Schnittstelle zu Povray, mit welcher man noch schön rumspielen kann XD
Beispielsweise:
http://www.youtube.com/watch?v=5htbgUDrJFM&&fmt=18
(das Video ist mein eigenes, welches ich am Anfang meiner "Laufbahn" mal fabriziert habe. Ich finde leider keine besseren PovRaybeispiele von daher ... seht es bitte nicht als Werbung an ^^;)
nitg schrieb am
wenn man mal ein zeitchen spielt, gehts immer besser... man lernt mehr oder weniger seinen eigenen stil zu spielen... das coole ist, dass man jedes gelenk einzeln steuern kann, so entstehen relativ individuelle moves...
dennoch verdammt schwierig (da viele profis!), aber für die runde zwischendurch sehr lustig. gibt auch (pc) viele, viele mods, die z.b. die arena oder die kämpfer selbst verändern....
OG_Shoot schrieb am
aha danke
das ist also sowas wie diese stuntspiele wo man etwas vorgibt und dann schaut was passiert. diesmal halt nur mit kämpfern klingt interresant ich werds mir mal anschauen
Levi  schrieb am
es ist verdammt schwer .... spiele es schon ein weilchen auffen PC ... die Motivation sind einfach Videos von Pros, wenn man so sieht, was die teilweise zustande bringen ^^; ...
und natürlich dann der Multiplayer, der erstaunlich gut funktioniert, speziell wenn es darum geht, gleichstarke Gegner zu finden :)
schrieb am

Facebook

Google+