Devil's Third: Euphorische Lebenszeichen des Actionspiels von Tomonobu Itagaki für Wii U - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Publisher: Nintendo
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
28.08.2015
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Devil's Third
55

“Itagaki scheint nur noch ein Schatten seiner selbst zu sein. Devil's Third bietet generische Action ohne nennenswerte Höhepunkte, aber immerhin hohem Splatterfaktor.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Devil's Third
Ab 53.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Devil's Third - Euphorische Lebenszeichen des Actionspiels von Tomonobu Itagaki für Wii U

Devil's Third (Action) von Nintendo
Devil's Third (Action) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Lange war es still um das exklusiv für Wii U erscheinende Devil's Third, doch jetzt hat sich Tomonobu Itagaki (Dead of Alive, Ninja Gaiden) ziemlich euphorisch via Facebook zum Status des Spiels geäußert. Demnach geht die Entwicklung ziemlich gut voran, denn sie hätten bereits die Endsequenz fertig gestellt und sämtliche geplanten Spielfunktionen bzw. Features wären eingebaut. Das Spiel soll eine Fusion aus Actionspiel und Shooter darstellen und wird - wie Nintendo bekannt gab - im nächsten Jahr erscheinen. Der Story-Modus soll im Bereich Umfang größer ausfallen als Ninja Gaiden.

Itagaki schreibt weiter, dass Devil's Third den auf den "alten Konsolen" gesetzten Standard für Online-Multiplayer-Matches komplett über den Haufen werfen soll. Im Rahmen der Entwicklung orientierten sich die Entwickler an Branchengrößen wie Halo, Call of Duty, Battlefield und Gears of War. Das war die Basis und mittlerweile hätten "sie eine komplett neue Stufe der Spielbarkeit" hinzugefügt, die nur von Valhalla Games erreicht werden konnte, meint der Frontmann des Studios. Vielmehr soll das Spiel so ziemlich jeden Typ ansprechen. Sowohl Gelegenheitsspieler als auch Hardcore-Gamer sollen bedient werden, da man eine "spaßige Party" schmeißen oder sich in einem realistischen Krieg gegenseitig erledigen könne.

Letztes aktuelles Video: E3-Trailer


Quelle: Facebook, Gematsu

Kommentare

scapegrace schrieb am
Itagaki ist schon ein cooler Typ.
Auch wenn mir seine Ninja Gaiden-Titel überhaupt nicht zugesagt haben, schaue ich mir Devil's Third gerne mal an.
CryTharsis schrieb am
Wulgaru hat geschrieben:Was man auf der E3 gesehen hat, sah aber unter aller Kanone aus, daher müssen die schon seeeeeeehr gewaltige Fortschritte gemacht haben.

Sony hat Knack, MS hat Ryse, Nintendo hat.... :wink:
Edit:
ich finde aber dass Knack und besonders Ryse unterbewertet werden. Devils 3rd sieht bisher jedoch extrem belanglos aus.
sabienchen schrieb am
hmmm... sieht interessant aus..^^
bin mir zwar recht sicher, dass das Ding eher mittelprächtiges Gameplay haben wird, aber WiiU Titel Nr.6
für mich..^^
bereits erschienen:
Zombie U, Wonderful 101, Bayonetta 2, Zelda Hyrule warriors
Nächstes Jahr:
XenoBlade und dieses Spiel..^^
(Fragt sich nur welche Konsole ich mir nächstes Jahr als erstes hole.. ne PS4 oder ne WiiU.. :wink: )
Wulgaru schrieb am
...und Krebs heilt es auch. :D
Ich mag auch diese Randomblondie über dem Artikel. Was man auf der E3 gesehen hat, sah aber unter aller Kanone aus, daher müssen die schon seeeeeeehr gewaltige Fortschritte gemacht haben.
crewmate schrieb am
Großkotzig mit einem Hauch creepyness. So kenne ich den Kerl.
Zumindest der Basenbau und die Fun Modi sahen schon interessant aus.
Aber ich freue mich weniger auf Devils Third selbst, als auf das was es repräsentiert. Das Nintendo an der Produktionspolitik mit Kooperationsverträgen festhält. Da bin ich auch gespannt, ob Next Level etwas neues vorstellen werden.
schrieb am

Facebook

Google+