Wii U: Lieferengpässe zu befürchten - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
02.12.2006
18.11.2012

Leserwertung: 80% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Wii U: Lieferengpässe sind zu befürchten

Wii U (Hardware) von Nintendo
Wii U (Hardware) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
"Der Warenbestand wird ziemlich knapp sein, wenn die Wii U veröffentlicht wird. Trotzdem werden wir die Händler im Vorfeld von Weihnachten regelmäßig weiter beliefern, um die Nachfrage so schnell wie möglich abdecken zu können", sagte ein Sprecher von Nintendo England gegenüber CVG, die zuvor über Spekulationen zu der Erstauslieferungsmenge der Konsole aus Handelskreisen im englischen Markt berichtet hatten.

Basierend auf den Informationen der Händler bzw. des Vertriebs sollen ungefähr 25.000 Konsolen am Tag des Verkaufsstarts zur Verfügung stehen - so wird jedenfalls gemutmaßt. Während zwei Quellen gegenüber CVG diese Daten nannten, berichtet eine dritte britische Quelle (Händlerkette) über ca. 75.000 bis 100.000 Konsolen in dem Zeitfenster des Verkaufsstarts - allerdings ist sich diese Quelle nicht sicher, ob die Menge noch am Releasetag oder innerhalb der Wochen danach bereit stehen soll. Sollte sich dies bewahrheiten, dann gehen viele interessierte Spieler leer aus oder müssen längere Zeit auf ihr Exemplar warten - in den USA würden schon "Hunderttausende" auf Wartelisten stehen.

Ob in Deutschland möglicherweise ein ähnlicher Engpass zu erwarten ist, bleibt abzuwarten. Allerdings nehmen weder GameStop noch Amazon.de momentan Vorbestellungen für die Wii U an.

Quelle: CVG, de.gamesindustry.biz

Kommentare

JesusOfCool schrieb am
ist wohl auch irgendwo risikomanagement. wenns sich das ding nicht verkauft braucht man ja auch nicht so viel produzieren und der produktionsplan muss schon lange stehen bis vorbestellungen entgegengenommen werden. finds nicht unverständlích wenn man da ein bisschen weniger kalkuliert... mit dem was dadurch jetzt an news durch die gegend flattert ists auch gleich doppelt verständlich ^^
just_Edu schrieb am
Xris hat geschrieben:Korrekt wäre: "Selbstgemachte Lieferengpässe sind zu befürchten". Und blah, blah
Und am Ende bekommt doch jeder ne Konsole zum Release. Damit man auch ja vorbestellt.

Das kann man bei der Wii U wohl tatsächlich ausschließen.. hab schon paar Weihnachtsverkäufe mit gemacht ^^ Die sagen das ausnahmsweise nicht ohne Grund. Ich denke da mal an den Releasezeitraum der Wii. Die is Ende 2006 rausgekommen (ich hab zu der Zeit noch nicht in dem Bereich gearbeitet) das erste Mal hab ich eine im Februar 07 zu Gesicht bekommen, davor hielt ich es für ein Gerücht :mrgreen:
Aber davon ab erinnert mich das Ganze an die Eric Cartman Politik: Ihr kommt hier nicht rein .. nur 2 dürfen rein .. etc.(Die Freizeitpark Episode)
Xris schrieb am
Korrekt wäre: "Selbstgemachte Lieferengpässe sind zu befürchten". Und blah, blah
Und am Ende bekommt doch jeder ne Konsole zum Release. Damit man auch ja vorbestellt.
Nightfire123456 schrieb am
PanzerGrenadiere hat geschrieben:ich glaube auf ebay wird man pünktlich am releasetag fündig werden.

Das befürchte ich auch. Das war bei der Wii schon so zum kotzen als die konsolen auf ebay für weit über 350? weggingen und die verkäufer sogar noch wii Sports aus dem packet genommen haben um für das nochmal extra Kohle zu verlangen. Das schlimme daran sind noch nicht mal die Charakterlosen Verkäufer die sowas machen sondern die naiven Käufer die sowas unterstützen. Vor allem bei Nintendo Produkten fällt mir das oft auf. Viel zu viele uninformierte Eltern treiben sich auf ebay rum. Da werden oft genug gebrauchte 3ds teurer verkauft als aktuell im Laden...
Tuscheltüm schrieb am
PanzerGrenadiere hat geschrieben:
EdEdison hat geschrieben:Dumm, oder was?
Du willst doch gar keine Wii U, außerdem flopt die Konsole doch eh, ist Casual-, Kindermüll. Warum sollen die denn mehr herstellen? Nur 11,8% der 4-Players Leser will die neue Konsole zum Start kaufen!

wieviele leute hier wollen cod? wieviele leute kaufen cod? gott bist du blöd. deine argumentation ist casual-,kindermüll.

:lol: Du hast ihn da "bissi" falsch verstanden.. im Grunde hat er das selbe
geschrieben wie du, nur halt in einer Weise die etwas mehr auf den Eierdieb
zugeschnitten is. ^^
schrieb am

Facebook

Google+