Wii U: Erstes "System Update" ist 1 GB groß - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
02.12.2006
18.11.2012

Leserwertung: 80% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Wii U - "System Update" ist 1 GB groß

Wii U (Hardware) von Nintendo
Wii U (Hardware) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Während die Wii U in den USA vielerorts ausverkauft ist und Reggie Fils-Aime mit einer Nachschublieferung am Ende der Woche rechnet (passend zum umsatzstarken "Black Friday"), steht mittlerweile auch fest, dass das erste "System Update" für die Konsole nicht fünf Gigabyte groß ist, sondern "nur" ein Gigabyte. Erst mit dem "System Update" lassen sich folgende Funktionen nutzen: Miiverse, Chat, eShop, Nintendo TVii, Wii-Kompatibilität etc. Stellenweise wird berichtet, dass der Aktualisierungsvorgang einige Stunden in Anspruch nehmen würde.

"Wii U's first system software update weighs in at around 1GB (...) As it is, the update took us 62 minutes to acquire in full, with reports from some of up to three hours' waiting time. This bears all the hallmarks of a lack of capacity server-side, something Nintendo should have been prepared for, but even the installation itself isn't exactly swift, taking 11 minutes to apply before the machine restarts." (Quelle: Eurogamer.net)

Quelle: Eurogamer.net; Kotaku

Kommentare

dobpat schrieb am
Zero7 hat geschrieben:Warum Klöpse? Was ist so schlimm daran das man im Jahr 2012 für Onlineanwendungen ein Update runterladen und installieren muss?
Was da so schlimm dran ist ? Ist das ernst gemenit die Frage ?
Drei Punkte:
1. Habe gelesen das ganze OS der neuen Wii so um die 3 GB sein soll.
Ein Update zum Release von gleich mal einem Drittel. Wir reden hier also nicht von einem kleinen Fix, sondern scheinbar schon um eine gewaltige Reparatur gleich am ersten Tag.
2. Die konnten sich seit Jahren darauf vorbereiten, gleich am ersten Tag so ein Update bringen zu müssen, zeigt das die Qualitätsicherung unterirdisch war. Arbeitest du schon ? Ernst gemeint jetzt, arbeitest du evtl in der software Branche oder woanders ? Stichwort Qualität, das hier gebotene zeigt eine sehr sehr schlechte, solltest du erkennen.
3. Auch im Jahre 2012 gibt es noch extreme Lücken in der Breidbandversorgung in Deutschland. Du bist nicht betroffen, sonst würdest du nicht sowas fragen, aber erkundige dich mal genauer, dann wirst du feststellen das mit diesem Update so einige ihren Ärger haben.
Fazit: Es ist ein Unterschied, ob ich einen kleinen Hotfix von vielleicht 50 MB ziehen muss, oder direkt mal von 1GB am ersten Tag wohlgemerkt. Im Grunde dürfte es gar nichts sein für die nächsten Wochen wenn sie sich vernünftig vorbereitet hätten. So einfach ist das. Das haben sie nicht und das ist schlecht, Punkt.
Zero7 schrieb am
Warum Klöpse? Was ist so schlimm daran das man im Jahr 2012 für Onlineanwendungen ein Update runterladen und installieren muss?
dobpat schrieb am
Das man wenigstens offline schonmal spielen kann relativiert das ganze etwas finde ich.
Aber ist ja wohl trotzdem unterirdisch schlecht da jetzt schon für Online funktionene so ein Update ziehen zu müssen. Bei ner Hardware. Geht also los wie bei Software jetzt oder wie ?
Bin mal gespannt ob sich MS und Sony auch so Klöpse beim Start erlauben, mittlerweile würde mich nichts mehr überraschen.
Zero7 schrieb am
dobpat hat geschrieben: Stellt euch das mal übertragen auf andere Artikel vor die man so kauft. Lächerlich!!!
Bei mir auf der Arbeit haben sogar noch zwei Leute DSL-Light, die können das ding also erstmal zu irgendwem mitnehmen um es zu aktualisieren am ersten Tag ?
Super Qualitätssicherung. Scheint ein professionell gemachtes Produkt zu sein.
Im Menü gibt es die Option Systemupdates auch im Hintergrund runterzuladen, das heißt man kann sich das Stück kaufen, den ganzen Tag spielen und Abends das Update installieren.
Levi  schrieb am
dobpat hat geschrieben: Bei mir auf der Arbeit haben sogar noch zwei Leute DSL-Light, die können das ding also erstmal zu irgendwem mitnehmen um es zu aktualisieren am ersten Tag ?
Kurz und knapp: nein. Auch ohne das Upadte kannst du auf der Konsole schon froh drauf los spielen :)
schrieb am

Facebook

Google+