Wii U - Schwache Verkaufszahlen aus den USA

von Marcel Kleffmann,
Wii U (Hardware) von Nintendo
Bildquelle: Nintendo
Auch in den USA scheint sich die Wii U nicht wirklich gut zu verkaufen. Zunächst wurde geschätzt, dass im Januar 2013 knapp 55.000 Konsolen auf dem US-Markt abgesetzt wurden (wir berichteten). Mittlerweile will CNET von einem Industrie-Insider die nicht veröffentlichten Zahlen des Marktforschungsunternehmens NPG Group erfahren haben. Demnach sollen die Verkaufszahlen leicht darüber liegen und zwar bei 57.000. Vergleichswerte: Im dritten Monat nach der Wii-Veröffentlichung (Januar 2007) wurden 435.000 Konsolen verkauft. Erst im 60. Monat (Oktober 2012) nach dem Verkaufsstart wurde ein ähnlich niedriger Wert verzeichnet. Die Xbox 360 hat sich im gleichen Zeitraum (Januar 2013) über 281.000 Mal verkauft - knapp fünfmal so viel wie die neue Konsole von Nintendo.



Betrachtet man allerdings die Gesamtverkaufszahlen seit der Markteinführung (drei Monate nach Launch), sieht die Lage für Nintendo in den USA etwas besser aus.




(Bildquelle: Gamasutra.com)

Die Wii U befindet sich offensichtlich in guter Gesellschaft und liegt knapp vor Xbox 360 sowie PlayStation 3, aber es darf nicht vergessen werden, dass die PlayStation 3 bei der Markteinführung ziemlich teuer und die Xbox 360 oft ausverkauft war. Dennoch ist die rapide Abnahme der Verkaufszahlen so kurz nach der Markteinführung kein gutes Zeichen. Gamasutra kommt zum Schluss, dass Nintendo dringend nachlegen müsse, insbesondere bei dem Spiele-Aufgebot - schließlich würden in den nächsten Monaten kaum nennenswerte Titel erscheinen. Eine Preissenkung wäre ebenfalls möglich, jedoch würde solch ein Schritt Nintendo weitere Verluste bescheren, da der Hersteller pro Konsole draufzahlen müsste.

Bis zum 31.12.2012 sind 3,06 Mio. Konsolen verkauft worden. Nintendo hatte im letzten Quartalsbericht die weltweite Wii U-Absatzprognose für das aktuelle Geschäftsjahr (1. April 2012 bis 31. März 2013) um 1,5 Mio. Einheiten nach unten korrigiert. Nintendo schätzt, dass bis Ende März vier Millionen Exemplare über die Ladentheken gehen werden.

Video: Wii U, Ankuendigung des neuen Yoshi-Spiels


Quelle: gamasutra.com, CNET



Mehr zum Spiel
Wii U