Wii U: Gestiegenes Kaufinteresse nach E3 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Konsole
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
02.12.2006
18.11.2012
Jetzt kaufen ab 359,00€ bei

Leserwertung: 80% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Wii U: Gestiegenes Kaufinteresse nach E3

Wii U (Hardware) von Nintendo
Wii U (Hardware) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Das Interesse am Kauf einer Wii U ist unmittelbar nach der E3 um 50 Prozent gestiegen. Das berichtet GamesIndustry mit Bezug auf eine Befragung von etwa 1000 Spielern sowohl vor als auch nach der Messe. Die Ergebnisse der Befragung legen nahe, dass die Nintendokonsole am stärksten von der E3 profitierte, während das Interesse am Kauf einer Xbox One nur geringfügig stieg, das am Kauf einer PS4 sogar leicht sank.

Die PlayStation 4 blieb allerdings Spitzenreiter: Während nach der E3 knapp 30 Prozent der Befragten mit der Sonykonsole liebäugelten, waren jeweils 20 Prozent an einer Wii U und Xbox One interessiert.

Auch Spiele waren Teil der Befragung und während der am stärksten erwartete Titel des aktuellen Jahres Destiny ist, wollen sich 60 Prozent aller Spieler im kommenden Jahr Batman: Arkham Knight kaufen.

Das Interesse an den Exklusivtiteln Uncharted 4, Halo 5 und Zelda sei bei aktuellen Besitzern der jeweiligen Konsolen sogar noch größer. Weil diese Spiele allerdings frühestens 2015 erschienen, würden Nintendos, Microsofts und Sonys Verkaufserfolge in diesem Jahr vor allem von exklusiven Inhalten in Multiplattform-Titeln abhängen, schlussfolgert der Bericht zur Befragung.

Letztes aktuelles Video: Shigeru Miyamoto-Projekte


Quelle: GamesIndustry
Wii U
ab 359,00€ bei

Kommentare

Lohreck schrieb am
Nightred hat geschrieben:Die WiiU kommt zu 100% in mein Wohnzimmer. Fragt sich nur ob vor oder nach der Xbox/PS4/SteamMachine.
Momentan hab ich mit Wii, PC, Xbox 360 und PS3 genug nachzuholen. (Bin Neu-Konsolero)
Da hast ja fast 5 Jahre zu tun :lol: Wobei die Wii U abwärts kompatibel wäre, damit könntest die Wii ersetzen :wink:
Nightred schrieb am
Die WiiU kommt zu 100% in mein Wohnzimmer. Fragt sich nur ob vor oder nach der Xbox/PS4/SteamMachine.
Momentan hab ich mit Wii, PC, Xbox 360 und PS3 genug nachzuholen. (Bin Neu-Konsolero)
Alex Roivas schrieb am
Ich sach nur WiiU nicht WiiMe oder wie das damals klang. Tschüss nochmal... Einfach nur so !
saxxon.de schrieb am
soul-stylez hat geschrieben: Hätte ich gar nicht gedacht dachten wir sind aus dem alter raus.
Ja, so ist das. Erst ist man im richtigen Alter für sowas, dann als Jugendlicher ist man zu alt und vor allem zu cool für sowas und wenn man dann erwachsen ist, ist man wieder im richtigen Alter ;)
crewmate schrieb am
soul-stylez hat geschrieben:Gestern mit Freunden bei mir gesessen. Die Freundin von einem hat eigentlich nie bock auf irgendwas. Spielt trotzdem die ganze Zeit mit uns Wii U Party xD Bestes Trinkspiel. Kurze Runden, wenig Anspruch, waren schnell Hacke. Sie hat zwar die ganze Zeit gesagt "eyy kein Bock mehr" aber saßen bis in die Morgenstunden hier an der Wii U. Unvorstellbar auf den anderen Konsolen. Wir sind alle um die 26 Jahre alt und uns haben die kleinen Kinderspiele unglaublich spaß gemacht. Hätte ich gar nicht gedacht dachten wir sind aus dem alter raus. Hatte die Wii U eigentlich gar nicht deswegen gekauft, sondern wegen den Mario Spielen (sind wir ehrlich, die sind wirklich gut). Aber hey, als Party Konsole taugt sie auch noch... Kann mich nicht beklagen.
Bild
Party Phil machts möglich
schrieb am

Facebook

Google+