Wii U: Gerücht über das Produktionsende: Letzte Chance für Einzelhändler, die Konsole noch zu bestellen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Hardware
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
02.12.2006
18.11.2012

Leserwertung: 80% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Wii U - Gerücht: Letzte Chance für Einzelhändler, die Konsole noch zu bestellen

Wii U (Hardware) von Nintendo
Wii U (Hardware) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Wenn man dem britischen Händler GameSeek Glauben schenken darf, dann sollen die britischen Einzelhändler bis Ende September ihre letzten Bestellungen bezüglich weiterer Wii-U-Konsolen aufgeben können. Danach will Nintendo of Europa keine weiteren Bestellungen mehr für die Konsole entgegennehmen. GameSeek deutet diese Ankündigung als letzte Auslieferungswelle für die Wii U. Auch bei Nintendo of Europe (in Frankfurt) soll vor wenigen Tagen ein Treffen mit Vertretern aus dem Einzelhandel stattgefunden haben - ohne Hinweise auf die Inhalte. Kommentiert hat Nintendo diese Gerüchte bisher nicht.

Die Wii U ist im November/Dezember 2012 veröffentlicht worden und hat sich ca. 13,02 Mio. Mal verkauft. Das erfolgreichste Spiel war Mario Kart 8 mit knapp 7,7 Mio. Verkäufen. Für Wii U werden noch Paper Mario: Color Splash (07.10.2016) und The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Anfang 2017) erscheinen. Der Zelda-Titel wird ebenfalls für die nächste Konsole "NX" zur Verfügung stehen. Wann Nintendo die kommende Konsole offiziell vorstellen wird, steht noch in den Sternen.

Letztes aktuelles Video: Spiele - gestern heute morgen


Quelle: GameSeek.co.uk, Nintendo Everything

Kommentare

just_Edu schrieb am
Bei uns kam bisher nur die Info, das das Mario Kart Bundle ein letztes Mal bestellt werden kann, darüber hinaus wird es das Mario Maker Bundle aber weiterhin geben.
yopparai schrieb am
Na das wird schon auf der U erscheinen, immerhin haben sie es ja darauf zur E3 gezeigt. Aber ein Bundle mit der U halte ich irgendwie für unwahrscheinlich.
Btw. mir fallen ein Haufen Gründe dafür ein, auf die WiiU zu verzichten, aber Platz? Wirklich? ^^
Euer Endgegner schrieb am
Verflucht, die Wii U ist schon draußen? Hab ich gar nicht mitbekommen ^0^
Ne jetzt mal ernsthaft (obwohl man ja nicht abstreiten kann das seitens Werbung viel zu wenig auf Wii U aufmerksam gemacht wurde) :
Ich will ja eine Wii U . Ja, freiwillig. Aber aus schlicht platzgründen möchte ich noch warten obwohl ich mit meiner Ps3 bereits das Ende meiner Spieleliste vor Augen habe.
Deswegen hab ich ja auf ein Bundle der Wii U mit dem neuen/ersten eigenen für Wii U entwickelteten Zelde gewartet/gehofft.
Das ist wirklich Ärgerlich. Und wenn die jetzt noch feststellen das es gar nicht lauffähig ist auf der Wii U...... :evil:
Wollte nicht gleich auf Ps4 aufrüsten :?
yopparai schrieb am
@Solidus Snake: PS5 und die nächste XBox, falls da überhaupt noch eine kommt und das nicht nur ein PC wird, werden beide mit ziemlicher Sicherheit vollständig Abwärtskompatibel sein. Und das gleiche erwarte ich auch bei NX, wenn sie auf ARM und Vulkan als Grafik-API setzen. Das Problem der Vernachlässigung des alten Systems werden wir damit wahrscheinlich und zum Glück nur noch dieses Mal haben.
Chibiterasu schrieb am
Das stimmt, Sony bietet da meist mehr, selbst noch nach Release der neuen Generation.
Aber dafür hat man seitens Sony in den ersten paar Jahren der PS4 wieder nicht viel.
Irgendwo fehlt halt jedem die Zeit die das Entwickeln nunmal dauert.
Und eine PS Vita haben sie auch ausbluten lassen. Sowas passiert halt.
zu dem Statement über den Support nach NX muss man halt sagen, dass das blöd von Nintendo war.
Hier nochmal das Zitat:
http://www.gamespot.com/articles/ninten ... 0-6428604/
Aber das ist halt jetzt auch über 1,5 Jahre her und bei der Wii U hat sich Hardware-technisch nichts mehr bewegt. Vermutlich wollten sie damals auch das NX noch dieses Jahr erscheinen lassen und evtl. hätten sie dann noch ein paar Cross-Releases rausgehauen. Das haben sie sich mittlerweile sicher anders überlegt.
Beim 3DS machen sie das jetzt ja noch - ich bin mir aber auch nicht sicher wie sehr man diese Bemühungen noch gewichten sollte. Ich denke, die haben mit beiden Systemen intern abgeschlossen und konzentrieren sich mit ihren Ressourcen hauptsächlich auf NX.
Und das ist sogar mir als Kunde lieber so. Ich will ein Gerät haben, dass Optimismus und Leben ausstrahlt, wo man auf guten Support hoffen kann - und nicht eines wo man sich alle 6 Monate mit einem Spiel zufrieden geben muss.
Ich hatte Spaß auf der Wii U aber jetzt bin ich auch schon stark bereit für nen Wechsel.
schrieb am

Facebook

Google+