Ninja Gaiden 3 - Razor's Edge: Nicht in Deutschland - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Team Ninja
Release:
05.04.2013
05.04.2013
05.04.2013
Test: Ninja Gaiden 3 - Razor's Edge
60
Test: Ninja Gaiden 3 - Razor's Edge
60
Test: Ninja Gaiden 3 - Razor's Edge
60
Jetzt kaufen ab 14,88€ bei

Leserwertung: 50% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Ninja Gaiden 3 - Razor's Edge: Nicht in Deutschland

Ninja Gaiden 3 - Razor's Edge (Action) von Tecmo Koei / Nintendo (Wii U)
Ninja Gaiden 3 - Razor's Edge (Action) von Tecmo Koei / Nintendo (Wii U) - Bildquelle: Tecmo Koei / Nintendo (Wii U)
Ninja Gaiden 3 - Razor's Edge für Wii U erschien gestern in Europa, allerdings nicht offiziell in Deutschland. Nintendo hat hierzulande von einer Veröffentlichung abgesehen, denn das Actionspiel hat von der Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) keine Alterfreigabe erhalten und könnte somit von der BPjM indiziert werden. Die europäische Fassung (PEGI) soll auf deutschen Konsolen laufen und auch Patches soll man sich mit einem deutschen Konto runterladen können, heißt es von Nintendo. Wie es bei Download-Erweiterungen aussieht, ist noch unklar.

Ninja Gaiden 3 - Razor's Edge ist die erweiterte Version (mehr Blut und abtrennbare Gliedmaßen, Koop-Modus, Ayane als neuer Charakter etc.) von Ninja Gaiden 3. In Australien erhielt das Spiel als erster Titel die neue Altersfreigabe "18+" - diese Kategorie gibt es jedoch erst seit dem 01.01.2013.

"Faster, More Intense Battles - Improved enemy AI, the return of dismemberment, as well as new enemy types and battle areas have been added for greater variety in battles and increased replay value."

Quelle: spieletipps.de
Ninja Gaiden 3 - Razor's Edge
ab 14,88€ bei

Kommentare

CODER schrieb am
ALTER NUR WEGEN USK WENN ICH DAS SPIEL HÄTTE HÄTTE ICH DAS BEHALTEN NICHT JEDER KANN SOWAS ERKENNEN DAS ICH DAS HABE OMG ERWACHSENE MEHNCHEN UND IHRE PROBLEME.
greenelve schrieb am
gargaros hat geschrieben:
TaLLa hat geschrieben:
Eisregen121 hat geschrieben:....
Ich stimm bei dem meisten sogar zu, vorallem dem Punkt, dass Gewalt nicht auch belohnt werden muss. Allerdings trotz des Moral Blablas ist Gewalt als Unterhaltung nunmal seit jeher menschlich, menschlicher, am menschlichsten. Nun mag vielleicht der eine oder andere Moralapostelpazifist schockiert die Hände vors Gesicht schlagen, aber so ist es nunmal. Da Kinder gerne mal den Unterschied zwischen Gewalt als Unterhaltung und Gewalt als Lösung nicht unterscheiden können ist es auch richtig diese von solchen Spielen auszuschließen, gerne auch bestimmte Kollegen mit einer ab 21 Stufe. Allerdings die erwachsene Bevölkerung zu bevormunden indem man Spiele oder Filme nicht zulässt ist und bleibt einfach ein Witz.
Naja, nicht zulassen stimmt aber nicht. Wie jeder weiß bedeutet eine einfache Indizierung ja nur, dass das Produkt nicht an Orten verkauft werden darf, wo auch Kinder zutritt haben. MMn ist da nix mit Bevormundung, da ein Erwachsener immer noch für sich selbst entscheiden kann, ob er es kaufen will oder nicht. Gut, die Möglichkeiten beschränken sich auf Fachhändler und Internet, aber das ist weniger die Schuld der BPjM, sondern eher der Läden, die keine gesonderte Abteilung, wo nur Volljährige Zutritt haben, einrichten wollen. (Beschlagnahmung ist natürlich wieder was anderes, aber das ist hier ja nicht der Fall)
Hardcorepornos. Warum denkt niemand an meine Hardcorepornos. Was da nicht alles nie den deutschen Markt gesehen hat und wie man da ständig Internet oder Fachhändler aufsuchen muss, weil Märkte sie nicht führen. Nicht das es Zensur wäre, verstehe voll und ganz den Jugendschutz, es nervt nur weil ich als Kunde immer diese Probleme hab an Hardcorpornos zu kommen. Aber irgendwer muss ja schuld sein. Würde ich dem...
Der Chris schrieb am
MattWii hat geschrieben: Das es auch Updates erhält ist super, auf die DLCs kann man auch verzichten, oder es muss halt der Zugang je nach Version möglich sein, auch von dt. WiiUs.
Kann man nun also auch die zusätzlichen Charaktere und Inhalte auch mit einer deutschen WiiU runterladen? Oder muss man dafür lustig Ländereinstellungen etc ändern?
Game&Watch schrieb am
Master Chief 1978 hat geschrieben:Warum meckern eigentlich alle über die USK? Was sie nicht zur Prüfung vorgelegt bekommen kann man auch nicht Freigeben oder?
Quelle: http://wiiux.de/neuigkeiten/1983-team-n ... fuer-wii-u
Das machts doch nur noch schlimmer denn es zeigt welchen Ruf dieser Sauladen mittlerweile im Ausland hat. Wenn man die Gewissheit hätte das jedes Spiel eine Freigabe bekommt und brutale Spiele eben einfach das 18er Siegel bekommen das sie auch haben sollten würden solche Dinge nicht passieren.
Die Tatsache das eine Firma ihr Spiel erst garnicht mehr einreicht weil sie denkt, eh keine Chance zu haben sagt alles was es zum Thema Zensur in Deutschland zu sagen gibt.
schrieb am

Facebook

Google+